rechtliche Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von .tina. 23.01.11 - 21:40 Uhr

Hallo,

wer kennt sich im Arbeitsrecht aus?
Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag (2 Jahre) im öffentlichen Dienst. Der Vertrag läuft am 30.06.2012 aus.
Wenn ich diesen Monat schwanger werde, ist mein Entbindungstermin am 18.10.2011 und mein Mutterschutz würde am 6.9.2011 beginnen. Wie geht es weiter mit meiner Arbeit?Läuft der Vertrag einfach aus? Ich würde gerne ein Jahr daheim bleiben

Beitrag von bunny2204 23.01.11 - 21:43 Uhr

ja, der befristete Vertrag läuft enfach aus.

Bunny #hasi

Beitrag von wartemama 23.01.11 - 21:44 Uhr

Meines Wissens läuft der Vertrag einfach aus.

LG wartemama