regel stärker nach as???

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von pinkcandy 23.01.11 - 22:03 Uhr

hallo, ich hatte immer das glück, dass meine regel nur mittelstark war.
kann es sein, dass die regel stärker wird nach einer as? ich habe sie nun das 2. mal nach der as und ich hatte sie noch nie so stark.
was habt ihr für erfahrungen gemacht??

lg pinkcandy mit #stern im #herzlich

Beitrag von curlysue81 23.01.11 - 22:24 Uhr

Hallo pinkcandy
Ich hatte im november meine as! Geht mir seither auch so! Die ersten 2 tage sind sehr stark, hatte ich vorher auch nicht so! Ich hoffe, dass dies im laufe der zeit besser wird!
Lg curlysue

Beitrag von sternenmami 23.01.11 - 22:41 Uhr

hallo,
also ich kann dich beruhigen. seit meiner AS im oktober/november sind die ersten 2-3 tage auch immer heftig und dann wird es schwächer. allerdings bis wirklich wieder alles weg ist dauert es mitunter bis zu 7/8 tage. dh 1 tag sb, 3 tage heftige blutungen und 2 tage ungefähr sehr viel zs, dann weg. (entschuldige die genaue beschreibung, aber das hilft dir vielleicht weiter).

glg #sternmami mit gabriel und stella tief im #herzlich

Beitrag von palomita 24.01.11 - 12:10 Uhr

Hallo,
ich hatte im Sept. 2010 eine AS und habe seitdem die ersten 2 Menstage immer extrem starke Blutungen. Danach hörts aber auch schon fast wieder auf...
LG, palo