periode trotz vollstillen und ..

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von rebecca26 24.01.11 - 06:19 Uhr

huhu
die ks- entbindung ist nun knapp 7 wochen her..
ich war vor 1.5 wochen zur nachsorge bei meiner fa. und liess mir die cerazette geben
nun ich stille ja voll..mind.alle 3std.. manchmal auch 2std evtl auch mal alle 4std.

seit dem w.e
hatte ich dann mensartiges ziehen und minimal blut..aber eher altes#kratz
kann das die mens sein?
nehme seit knapp ner woche die cerazette und stille voll!!!

glg
rebecca

Beitrag von aro79 24.01.11 - 09:49 Uhr

Ich hab bei meiner großen 6 Monate voll gestillt und die Cerazette genommen. Hatte trotzdem meine Tage gekriegt und ständig Schmierblutungen zwischendurch. Mein FA meinte, bei manchen Frauen wäre das halt so. War froh, als ich wieder anders verhüten konnte.

Beitrag von muffin357 24.01.11 - 13:16 Uhr

hi --

entweder ist es die Mens (kann auch trotz Vollstillen so früh sein) oder Du verträgst die Cerazette nicht. Sehr viele haben damit dauer und schmierblutungen ... schau es dir ein paar Wochen an -- dann bist Du schlauer

(ich habe 2 Versuche mit Cerazette hinter mir: beides Mal Nebenwirkungen + Blutungen ohne Ende)

#winke Tanja