Super ZB - Heute bei ES+10 die Pest...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xmimix 24.01.11 - 08:16 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Tja, so ist das... ÜZ 1... Wäre ja auch ein Traum wenns sofort geklappt hätte... Dabei sah meine Kurve so toll aus... #schmoll Und jetzt auch noch 4 Tage zu früh die Mens.... #aerger

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921577/560447

Darf diesen Zyklus jetzt direkt zum Hormoncheck, weil mein FA Verdacht auf GKS hat... Muss ich dann heute schon direkt anrufen? Würde lieber bis morgen warten, weil ich heute Nachmittag zum Blutabnehmen bei meinem HA bin wegen der Schilddrüse... Und dann morgen früh direkt wieder? Das heute ist mir ja schon zu viel... #zitter

Wer von euch hat denn auch GKS? Was nehmt ihr dagegen? Und wie hoch stehen die Chancen doch noch schnell schwanger zu werden?

Mimi #blume

Beitrag von jujo79 24.01.11 - 08:20 Uhr

Ach Mann, so'n Schrott! #liebdrueck
Ich kenne mich mit GKS nicht so gut aus, aber ist es nicht so, dass man dann schon früher nach ES seine Mens kriegt. Das würde dann ja dafür sprechen, dass du das vielleicht hast.
Ich weiß auch nicht, wann man dann zum Blutabnehmen muss, aber so schlimm ist es ja auch nicht, 2x am Tag Blut abzugeben, zumal das ja nicht Unmengen sind ;-).
Viel Glück!
Grüße JUJO

Beitrag von xmimix 24.01.11 - 08:24 Uhr

Hab halt auch ständig SB... Egal, werde dann heute nachmittag beim Arzt anrufen. Das Blutabnehmen ist ja schließlich für unser zukünftiges baby. #verliebt

Beitrag von vilsya 24.01.11 - 08:20 Uhr

Ob man GKS hat oder nicht wird meistens am 21. ZT durch Blutabnahme festgestellt

LG

Beitrag von stern1581 24.01.11 - 09:33 Uhr

Guten Morgen,
also ich habe am Anfang auch immer SB ab ES + 10 / 11 gehabt und am 14. ZT dann richtig meine Mens. Und das ganze hatte sich schon seit April 2010, meine FÄ meinte immer zu mir, mein Körper kann bis zu einem Jahr bruachen bis sich alles wieder normal eingespielt hat. Ich habe dann im Oktober 2010 angefangen auf Anraten meiner HÄ ( Homöopathin ) Frauenmanteltee zu trinken - sollte dies aber den ganzen Zyklus 2 x täglich durchtrinken und nicht wie hier so oft geschrieben nur in der 2. ZH. Und siehe da 1. Zyklus mit Tee SB bei ES+12, im November dann bei ES+13 und im Dezember waren wir schon schwanger ohne SB vorher. Habe diesen sogar noch täglich 1 Tasse bis zur 8. SSW getrunken.

LG Anja mit #ei 9.SSW inside