Power Plate für zu Hause?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von tinalein1990 24.01.11 - 09:09 Uhr

Hallo,

hab schon öfters gehört, dass Power Plate so toll und effektiv sein soll. Nur bin ich kein Fitnessstudio-Gänger. I hate it...

Habe gesehen, dass es solche Geräte schon für 400 - 600 € zu kaufen gibt. Sind die genauso gut wie die "echten" Geräte? Also wäre das ne Idee, ein paar Mal ins Studio zu gehen, um sich zeigen zu lassen, wie man richtig trainiert und sich dann sowas für zu Hause zu kaufen?

Kennt sich da jemand aus?

Danke und Gruß...

Beitrag von baby09 24.01.11 - 14:56 Uhr

Hallo!

Ich kenne mich nicht wirklich aus, weiß aber von meiner Schwägerin, dass ein gutes Gerät an die 2000 € aufwärts kostet. Deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass die 600 € Geräte genauso effektiv sind.

LG Yvonne

Beitrag von pcp 24.01.11 - 15:43 Uhr

Hallo,

ich denke daß es sich hier ebenso verhält wie bei anderen Heimtrainern, je billiger desto schlechtere Qualität. Und wenn man mal mit einem minderwertigen Gerät trainiert hat weiß man was damit gemeint ist.

lg