ES+10 leicht positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von herzblatt77 24.01.11 - 09:19 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe heute Morgen bei ES +10 einen Frühtest von PreSense gemacht.
Es ist eine leichte rosa Linie zu sehen.

Meine Kollegin sagt zwar (sie ist auch gerade dabei SSW zu werden), das wäre als negativ zu deuten, aber Linie ist Linie und so steht es auch in der Gebrauchsanleitung und als ich im Aug 09 SSW wurde, habe ich auch bei ES +10 leicht positiv getestet.

Es wäre echt ein Wunder, nur 1 Bienchen 3-4 Tage vor ES gesetzt.

Ich werde am Freitag nochmal testen, drückt mir die Daumen.
LG

Beitrag von wartemama 24.01.11 - 09:21 Uhr

Deine Kollegin verwechselt den SST scheinbar mit einem Ovu - denn es ist, wie Du sagst: Strich ist Strich! :-)

Ich schicke schon einmal ein leises Herzlichen Glückwunsch herüber und drücke weiterhin die Daumen. #klee

LG wartemama

Beitrag von 4fachermami 24.01.11 - 09:21 Uhr

mach mal ein foto aber strich ist strich

Beitrag von ...sonnenblume... 24.01.11 - 09:21 Uhr

Hast du ein Foto? :-)

Beitrag von leon.06 24.01.11 - 09:22 Uhr

wie du schon geschrieben hast, strich ist strich, egal ob hauchzart oder deutlisch fett sichtbar. ein bischen sw gibt es schließlich nicht. ich gratuliere schon mal vorsichtig zur ss.

Beitrag von herzblatt77 24.01.11 - 09:29 Uhr

Danke, ihr seid lieb.

Ich lass mich davon jetzt auch nicht verrückt machen. Ich warte dann halt noch bis Freitag und mach dann nochmal einen. Soll ich am Freitag dann nochmal mit einem 10er oder mit einem 25er testen?

Foto hab ich versucht zu machen, ist aber zu verschwommen.

Folgende Anzeichen hatte ich übrigens:

letzten Freitag ES+7 - Rückenschmerzen wie leichte Wehen
gestern morgen ES +9 - erst starkes Ziehen in der linken Leiste, dann starkes Ziehen in der rechten Leiste. Mensartige schmerzen.

Heute bei ES +10: irgendwie so ein Druck/Picksen an meiner Blase, als müsste ich gleich aufs Klo.

Beitrag von claudiw83 24.01.11 - 09:55 Uhr

toll :-) herzlichen glückwunsch - ist wie bei mir ES+11 :-)