Einnistungsblutung? wer hat ähnliches erlebt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 09:33 Uhr

guten morgen

so bin nmt-2 gester abend hatte ich minimal frisches blut am toi papier das bei es+14 hab dan meine kollegin gefragt was das sein konnte ,Sie meinte könte einistungsblutung gewessen sein dan sagte ich ja aber kurz vor nmt #kratz sie sagte sie hätte das auch 3 tage vor nmt gehabt und es währen einistungs blutung gewessen sie is jetz ja ss in der 9 woche


wer hat ähnliche erfahrung gemacht ?

könnte es das tatsächlich so gewesen sein? den normal fängt bei mir die mens 3 tage vorher mit sb altem blut und nicht frischem blut an

und es war echt nur ganz ganz wenig und wahr inert 10 min wieder weg
die bw machen immernoch so tierisch weh

Beitrag von wartemama 24.01.11 - 09:46 Uhr

Ich halte eine Einnistungsblutung für relativ unwahrscheinlich, wenn Du wirklich ES+14 bist. Ich würde eher auf Mens tippen. #blume

LG wartemama

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 09:50 Uhr

mh könte aber auch sein das der es sich verschoben hat dan könnte es wiederum möglich sein naja ab warten und tee trinken

Beitrag von gini-hamburg 24.01.11 - 09:48 Uhr

...genau das ist mein problem habe am samstag abend erstmal rosablutung (nur ganz wenig ) am sonntag ganz helles blut..irgendwie auch häufiges wasserlassen heute auch noch ....meine regel soll am komenden montag kommen.....

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 09:52 Uhr

mh ja eben bei mir fühl ich mich jetz unsicher weil meine mens fängt immer mit sb an und das zieht sich durch bis es richtig rot wird und gester direkt rotes frisches blut aber nur ganz ganz wenig und inert 10 min weg und es is nicht wieder zurük gekommen

also deine regel müste heute in 1 woche kommen

meine diesen mittwoch

Beitrag von gini-hamburg 24.01.11 - 09:56 Uhr

#hicks;-)meine regel müsste am montag kommen also nächste woche - das hier ist total merkwürdig....so helles blut habe ich noch nie gesehen also so wie neonrot ...und es kommt viel mit irgendwelche fäden/klummpen sorry die genaue erklärung #hicks
ich bin aber total beunruhig#zitter

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 10:07 Uhr

uiui evt ist deines wirklich die mens einfach 1 woche zu früh bin mal gespant ob meine mens am mittwoch wirklich kommt oder nicht odeer sogar wieder verspätet ,mein mann wahr richtig traurig als ich ihm gesagt habe hate minimal geblutet er denkt jetz das sein bauch gefühl in verarscht hat

weil er hate damals schon mal recht als er behauptet hat ich sei ss und jetz mh

Beitrag von mamadonna 24.01.11 - 12:28 Uhr

Hatte bei meiner ersten SS die Einnistungsblutung bzw die Einnistung auch erst bei ES+12, mein FA hat es mir bestätigt :-)

Nichts ist unmöglich ;-)

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 12:33 Uhr

den ist gut wen nicht s unmöglich ist dan hab ich schon die 2 bestätigung das das also wohl möglich ist

danke für deine antwort:-D

Beitrag von siem 24.01.11 - 15:45 Uhr

hallo

einnisten soll sich das ei eigentlich zwischen es+5 und es+10 und wenn man eine einnistungsblutung hat, dann wohl eher an einen der tage als an es+14,außer du bist dir gar nicht sicher wann dein es war.
ich bin nun zum 5 mal schwanger und hatte noch nie diese komische einnistungsblutung. hier machen sich immer alle hoffnungen wenn sie sb haben, egal an welchen zt und hoffen, dass es eine einnistungsblutung ist.
lg siem

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 15:50 Uhr

ne bei sb mach ich mir nie hoffnungen weil ich genau weiss wen sb kommt kommt garantiert in 2-3 tagen die mens aber dieses mal hatte ich nur für knappe 10 min rotes frisches blut nur ganz wenig und doch eine einistungsblutung kan durch aus auch erst 3-4 tage vor mens sein hab fa angerufen sie hat es bestätigt und eine kollegin der wahr das auch pasiert und sie is ss in der 9 woche

aber ich selber denke das die mens doch noch kommt

Beitrag von siem 24.01.11 - 16:02 Uhr

naja, wenn deine freundin es erlebt ht und der fa dir die frage auch schon beantwortet hat, dann hast du doch deine antwort.
lg siem

Beitrag von rosenduft84 24.01.11 - 16:06 Uhr

ja schon ,nur hab ich das hier gepostet bevor ich den fa angerufen habe grins