24. ssw ... die zeit rennt irgendwie total an mir vorbei!!!!!!(silop)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von aubergine 24.01.11 - 09:35 Uhr

an manchen tagen bin ich schon manchmal EXTREM schwanger so mit allem drum und dran...

ich habe ein beschäftigungsverbot seit der 13. ssw.... und seit dem bin ich zu haue...

aber mir wars noch keine sekunde langweilig, bin unterwegs oder lese viel und sowas....

echt raßend schnell de zeit.... ist sowas denn normal??

nächste woche ziehen wir noch um und die woche verfliegt antürlcih noch viel schneller als alles andere und schon ist wieder die nächste VU da ...

und plupp sind die babys da ;-)

SILPO SILOP SILOP ;-)

Beitrag von arelien 24.01.11 - 09:39 Uhr

Moin ,

Ohhhh jaaaaaa... Wahnsinn.. Die Zeit sie rennt.. Ich wunder mich immer wieder.. Für mich ist es wie gestern das ich positiv getestet habe und ständig beim FA war wegen den Herztönen.. Und jetzt bin ich schon 16ssw.
Dann überlegt man doch schon ob man nicht langsam anfangen sollte das Kinderzimmer zu renovieren und sooo langsam mal nach den restlichen Sachen auschau halten sollte....

Aber wenn man so denkt das Baby komtm erst Juli und wir haben noch Januar dann hört es sich doch noch soviel an...

Beitrag von lunes 24.01.11 - 09:42 Uhr

mir gehts genauso....
bion seit heute 25ssw und ich denke... man nur noch 15 ssw....mehr als die haelfte schon rum!!!

wo bleibt die zeit???

in meiner ersten ss konnte ich die zeit viel mehr geniessen...es gibt tage da denke ich kaum an die ssmerke sie nur weil ich tag fuer tag traeger werde....bauch waechst ins unendlich ... bin gespannt wo das noch hingeht LOL

wisst ihr was es wird?

wir bekommen ein maedchen....

lg annika 25ssw mit emily kathleen

Beitrag von aubergine 24.01.11 - 09:45 Uhr

ja in meiner ersten ss war ich auch viel hibbeliger und konnte es kaum abwarten ....

ja stimmt "vergssen " tu ich es auch manchmal....bis ich irgendwo hängen bleib oder nicht mehr richtig hoch komme ;-) ;-) ;-)

wir bekommen 2 mädels... ein olivia valentina und eine amelie (noch ohne zweitnamen) ( vll hat ja jemand vorschläge ??!?!?)

Beitrag von astrida 24.01.11 - 09:52 Uhr

Hi,
Amelie Marie fänd ich schön ;-)

Beitrag von lunes 24.01.11 - 11:53 Uhr

ja so lanngsam ist der bauch im weg...merk ich wenn ich mit meinem sohn im kizi auf dem boden rumkrabbele oder beim abwaschen....

wie ware es mit amelie sophie oder amelie johanna (anglisch ausgesprochen)

Beitrag von babys0609 24.01.11 - 09:57 Uhr

Ich fühle mich da hingegen wie im Schneckenhaus!
Mir kann es nicht schnell genug gehen und ich bin auch total Ungeduldig!
Weiss nicht ob es bei Nr. 3 normal ist aber selbst meine erste SS war dahingegen schnell!

Bin jetzt 23 SSW mit so einigen Weh wehchen und meine Murmel ist schon arg gross und ich bekomme ab und an schon wenig luft zum Atmen!

Ich habe zwar nur noch 15 Wochen und 4 Tage bis zum KS aber die ziieeehhheeennnn sich wahnsinnig!

Dann wenn der KS war werde ich bestimmt denken man ging das ganze Schnell aber bis dahin werde ich im Schneckentempo erst mal weiter Ziehen!

Hoffe ja das der Februar mich schneller rum gehen lässt weil wir da Renovieren werden! Werde dann Babysachen Kaufen und mich ablenken!

LG Maria