Motzkuh geht baden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarosina1977 24.01.11 - 09:52 Uhr

Mein Mann hat mich entführt. Nicht ver-führt, sondern ent-führt. Die Aktion leitete er mit den fröhlichen Worten ein: "Schatz, wir haben dringend Entspannung nötig - wir gehen jetzt in die Therme."
Äh, in Bruchteilen von Sekunden rasen mir unendlich viele Fragen durch den Kopf: Könnte der dort anzutreffende Fußpilz schädlich fürs Baby sein? Geht mein Baum im warmen Wasser ein?

Ein schneller Blick ins Internet verschafft Beruhigung: Die geplanten Saunagänge können nicht schädlich sein, vorausgesetzt, man kocht nicht zu lange und nicht zu heiß vor sich hin.

Also gut - Badetasche packen. Moment - ich schiebe ja nun doch schon ein schönes Kügelchen vor mir her und einen Umstandsbadeanzug habe ich noch nicht. Nur die Bikinis vom letzten Sommer. Ob die noch passen? Und vor allem: Wie sieht das denn aus?? Kleider vom Leib schälen, schnell noch mit dem Trockenrasierer über die sichtbaren Haarbeete mähen und dann rein in den kleinen Schwarzen. Nun ja...ich sehe aus wie eine Schwangere im knappen Bikini. Für meinen Geschmack vertretbar. Und das will was heißen. Mein Mann freut sich wie ein kleines Kind, steht gestiefelt und gespornt in der Haustür und schiebt mich ungeduldig ins Auto. Ich weiß nicht recht, ob ich mich freuen soll. Ist es heute nicht zu kalt für die Sauna?? Ich könnte mich erkälten...

Aber es gibt kein Zurück. Und dann sind wir auch schon da. Wir waren hier schon öfter, aber heute habe ich den Eindruck, dass die Umkleidekabinen verkleinert worden sind. Die Motzkuh fängt zu murren an. Die Badetasche ist zu sperrig, dieses Kleiderbügeldingens mit Netz dran viel zu klein, ich ziehe mich um und komme mir dabei vor, als müsste ich es in einer Sardinendose tun. Und dann ist auch noch der Kleiderspind zu klein - waren die nicht noch vor einem halben Jahr größer?? Sei's drum. Ich hab es geschafft und ich watschle vorsichtig in Badelatschen hinter meinem Mann her. Unsere Wege trennen sich vor den Duschen: Er geht in die Männerabteilung, ich zu den Damen. Mein Gott, wie kleinlich ist das denn...wir teilen Tisch und Bett, küssens uns morgens vor dem Zähneputzen wach, haben leidenschaftlich ein Kind gezeugt - und dann dürfen wir nicht zusammen duschen? Die Motzkuh fühlt sich allein unter den vielen nackten Frauen, die sich schnaubend auf die Sauna vorbereiten. Was ist das? Oh nein! Ich muss aufs Klo! Sofort. Die Blase drückt. Und ich HASSE es, in öffentlichen Badeanstalten die sanitären Anlagen benutzen zu müssen. Aber es muss sein - bin ja schließlich kein Beckenpinkler. Und es gelingt mir, kunstvoll verrenkt, halb im Stehen, an einem Kleiderhaken festgeklammert, so zu pinkeln, dass nicht ein Quadratmilimeter meiner Haut mit der Kloschüssel in Berührung kommt und obendrein bleibt auch die Klobrille schön sauber. Gut gemacht, Motzkuh!

Frierend und bibbernd gehe ich nach draußen, wo schon mein Mann wartet. "Das hat aber gedauert", sagt er mit einem Augenzwinkern und ich brummle vor mich hin. Ihm scheint noch nicht klar zu sein, was ICH heute auf mich nehme, nur um IHM einen schönen Tag im Bad zu ermöglichen? Wir plantschen im 37 Grad warmen Außenbecken herum und sichern uns einen Platz im übervollen Whirlpool. Als der anfängt, Blasen zu werfen, komme ich mir vor wie in einem Hexenkessel und ich höre hämisches Gelächter und giftige Stimmen, die rufen: "Hohoooo, zu Krötenschleim und Spinnenbein kommt noch eine Schwangere rein..." Mir wird ganz anders und ich will einfach nur weg! Hilfe!!! Ich kämpfe mich durch wabernde Wellen raus aus diesem kochenden Sud, gefolgt von meinem Mann, der das alles nicht versteht, aber alles mit einem Lächeln hinnimmt. Wir gleiten wie zwei verliebte Fische durch das Außenbecken - er einer Forelle gleich. Ich eher wie ein Kugelfisch. Und dann ist Sauna angesagt. Ich liebe Sauna. Wenn ich unschwanger bin. Sauna gibt mir das Gefühl, total gesund zu sein und mindestens 112 Jahre alt zu werden. Aber jetzt ist das anders. Ich geniere mich! Zum ersten Mal in meiner Saunakarriere!!! Ich bilde mir ein, dass alle Welt auf meinen runden Bauch und meine angeschwollenen Brüste starrt. Am liebsten würde ich schreien: "Nein, das ist nicht das Hüftgold von Weihnachten. Ich bin schwanger." Aber wenn ich genau hinschauen würde, würde ich sehen, dass eigentlich gar niemand mich anstarrt. Mit meinem Babybauch passe ich wunderbar in die Sammlung der bizarrsten Bäuche, die mir da entgegenwackeln. Wir schwitzen zwei Mal kurz in zwei verschiedenen Glüh-Bunkern und ein mal länger in einem herrlichen Dampfbad. Binnen Sekunden läuft uns das Wasser/der kondensierte Dampf in Strömen über den Körper und mein Kopfkino fährt mit einer leidenschaftlicher Szenerie auf, die nicht jugendfrei ist. Wenn wir jetzt alleine wären...Die Motzkuh scharrt leidenschaftlich mit den Hufen und grölt brünftig vor sich hin. Aus! Sitz! Platz! Nicht hier...

Das Saunieren macht mich ziemlich müde und ich schmeiße mich ächzend rücklings auf eine Liege, um mich von acht Wärmescheinwerfern bestrahlen zu lassen. Ob jetzt noch jemand auf die großen Euter - äh Brüste - starrt, ist mir grad im Moment egal. Und dann sind die drei Stunden Badespaß auch schon abgelaufen. Ich zerre meine Badetasche aus dem viel zu kleinen Spind, zwänge ich in die Mini-Umkleidekabine, schlage mir abwechselnd Knie, Ellenbogen und Kopf beim Anziehen an und sehe nach dem Föhnen aus, als hätte ich in die Steckdose gefasst. Und dann muss ich wieder aufs Klo. So doll, als hätte ich den Whirlpool leergetrunken. Dieses Mal ist mir der verhasste Toilettengang egal. Ich fühle mich wie rund-erneuert. Klar. Bin ja auch ganz schön rund.

Schatzi lädt mich, Motzkuh und den Bauch noch zu Kaffee und Kuchen ein. Und ich lange ordentlich zu: Bienenstich mit Schlagsahne und heiße Schokoloade.

Man gönnt sich ja sonst nix.

Und wenn ich durch die Schwangerschaft noch mehr zunehmen als es eh schon der Fall ist, kann ich ja alles in der Sauna wieder wegschwitzen. Irgendwann.

Schönen Tag noch.

Motzkuh

Beitrag von crazynana 24.01.11 - 09:58 Uhr

Mein Tag ist gerettet! #rofl#rofl#rofl

Beitrag von esha 24.01.11 - 09:58 Uhr

Mensch, da war die Motzkuh aber gnädig mit dir, oder? Ganz zahm!
Freu mich auf die nächste Geschichte ;)

Beitrag von sunnystarlett 24.01.11 - 10:01 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
Bitte mehr davon und wirklich am besten ein ganzes Buch!!!
Deine Schreibweise ist goldwert!

VLG,
Nadine

Beitrag von leonie0815 24.01.11 - 10:02 Uhr

** Lach ** genialer Text

#rofl

Beitrag von eisblume84 24.01.11 - 10:06 Uhr

Schön, habe schon gewartet.

Lg und einen schönen Tag noch

Beitrag von ding2011 24.01.11 - 10:09 Uhr

;-)#rofl

DANKE!!!!

Beitrag von combu779 24.01.11 - 10:11 Uhr

Einfach Klasse

Danke für den schönen Start in die Woche #huepf

Beitrag von babymika 24.01.11 - 10:13 Uhr

Danke

Ich lese deine Texte sooo gern

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Liebe Grüße
Christine

Beitrag von pipers 24.01.11 - 10:15 Uhr

huhu..

Ich find deine Geschichten auch immer super, kompliment dafür #blume

Aber irgendwie bin ich grad verwirrt, du hast in der 8. Woche schon soo einen riesen Bauch? (dass Umkleidekabinen dir schon kleiner vorkommen) #kratz

Lg

Beitrag von sarosina1977 24.01.11 - 10:20 Uhr

Nun ja, er ist schon ziemlich üppig. Ohne Umstandshosen kann ich nicht mehr aus dem Haus. Und die Motzkuh sucht ja permanent Gründe, um zu motzen... Deshalb waren ihr gestern die Umkleidekabinen definitiv zu klein. Der Motzkuh geht es ums Prinzip des Motzens :-) Hauptsache gemotzt. Egal, ob berechtigt oder nicht.

Beitrag von 7sun7 24.01.11 - 10:18 Uhr

Klasse! Einfach genial!!!#rofl

War zwar gestern nur schwimmen mit meinem Mann und unseren 3 Kindern, aber ich fühlte mich so ähnlich!

Beitrag von nastja23 24.01.11 - 10:38 Uhr

das ist echt klasse....#rofl

Beitrag von mikke87 24.01.11 - 10:40 Uhr


#rofl#rofl Heb ja alle texte auf und Ende der Schwangerschaft schickste die an einen Verlag, wenn die sowas nicht drucken was dann??
Ich würde mir so ein Buch sofort kaufen ;-)

LG

Beitrag von hexlein77 24.01.11 - 10:59 Uhr

Na wurde auch Zeit! ;-)

Hab schon gesucht ob ich was verpasst hätte! :-)

Klasse! #rofl#rofl#rofl#rofl