Wow Follikel ist 26mm groß

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabriyya 24.01.11 - 11:00 Uhr

Hallo ihr lieben,
Komme gerade vom FA nachdem ich 5 Tage clomi genommen habe.
Habe zwei Follikel einer ist 16 mm und der zweite ist 26mm groß.
Habe also gut auf clomi angeschlagen.
Mal sehen wie es weitergehet!
Hat jemand Erfahrungen?

LG

Beitrag von majleen 24.01.11 - 11:09 Uhr

Springen wird nur der mit 26mm. Das ist der Leitfolli. Der andere wird sich zurückbilden. Der ES wir sehr bald sein. #klee

Beitrag von bergle85 24.01.11 - 11:11 Uhr

Was wäre denn, wenn beide über 20mm groß sind?? Würden dann beide springen und wäre die Chance dass einer Befruchtet wird dann also größer??

lg

Beitrag von majleen 24.01.11 - 11:14 Uhr

Wenn beide ähnlich gross sind, dann können beide springen, ja

Beitrag von stoepsel13 24.01.11 - 11:32 Uhr

Welchen ZT bist du denn...? Denn wenn sie zuuu groß werden können sie mitunter gar nicht mehr springen. Hatte ich im letzten Zyklus. Da war er 28 mm groß und ich hatte noch 1-2 Tage. Dann ist es eine Follizyste geworden, weil der Folli nicht gesprungen ist...

Drück dir die Daumen.

Beitrag von sabriyya 24.01.11 - 11:56 Uhr

Ich bin bei ZT 12 und sie meinte es springt bald.
Mal sehen wann die tempi hoch gehen wird. Wenn sie steigt hat man doch nen Sprung oder?