Neue Schränke - Öl

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von 4mausi 24.01.11 - 11:22 Uhr

Hallo!

Wir haben uns neue Schränke bestellt.

Jetzt sagte uns der Verkäufer als Tipp, daß wir die Schränke jedes Jahr vor der Heizungsperiode einölen sollten. Es gäbe zwar in dem Möbelhaus teures Öl, aber er sagte das Öl von Rewe tut es auch.

Schön, jetzt wollte ich "Möbelöl" kaufen, komme aber nicht damit klar, was ich kaufen soll. In den Geschäften stehen meist die Gleichen 4 Flaschen, aber ich habe Schwierigkeiten klar zu erkennen welches nun das Richtige für uns ist.

Wer weiß Bescheid? Wer kann helfen?
Was muß drauf stehen?

Herzlichen Dank!

LG

Beitrag von marion2 24.01.11 - 11:59 Uhr

Hallo,

ich hoffe, du hast nicht allzu viel Geld für die Möbel ausgegeben.

Vernünftig verarbeitete Möbel muss man nicht jedes Jahr ölen.

Gruß Marion

Beitrag von lilly_lilly 24.01.11 - 12:15 Uhr

Hallo!

Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen...

Ich arbeite selbst in der Möbelbranche. Und sowas habe ich ja noch nie gehört!
Dass man mal eine Tischplatte nachölen muss - ok. Aber Schränke...???
Was soll das bringen? Und das jährlich?
Mein Tipp: Lass das bleiben.
Zumal ich von der Qualität von "Möbel-Öl" aus dem Supermarkt eh nichts halte.
Wenn die Schränke so ein Schrott sind, dass sie ohne Öl kaputt gehen, dann würde ich das reklamieren.


Wenn du dir unsicher bist, dann ruf doch den vertrauenswürdigen Verkäufer nochmal an und frag nach.
Ich persönlich denke, das ist seine Masche, um mit "günstigen Geheimtipps" Vertrauen bei den Kunden zu wecken.

LG, Lilly

Beitrag von paulchen_ploen 24.01.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

wir haben auch wunderschöne geölte Eichenmöbel.

Die wische ich so ca. 2 mal im Jahr auch mit einem "leicht geöltem" Lappen ab.
Das Holz wird dadurch nicht grau - es lebt richtig auf.

Die Tischplatte von unserem Esstisch öle ich allerdings jeden Monat recht kräftig ein. Muss dazu sagen dass er täglich in der Küche benutzt wird ohne jegliche Tischdecke etc..

Verwenden tue ich das Olivenöl von Lidl.

LG Birte