Zuckerbelastungstest :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eisrose1 24.01.11 - 11:25 Uhr

Hallo Zusammen,

ich war letzte Woche beim Zuckerbelastungstest, sollte einen Anruf bekommen, wenn der Befund auffällig is aber bis zum WE kam nix und ich dachte super.

Heute war ich dann bei der VU und meine Werte sind (wie kann es auch anders sein) auffällig.

BZ Nüchtern: 75
BZ nach 1 Std: 198
BZ nach 2 Std: 146

Hab nun eine Überweisung zum Diabetologen bekommen und Freitag einen Termin.

Kann mir einer sagen, was nun auf mich zukommt?

Bin irgendwie ein bissl geschockt.

LG

Eisrose mit Twins inside 31 ssw

Beitrag von schwesterannika 24.01.11 - 11:28 Uhr

es wrd zuerst probiert mit einer Nahrungsumstellung deine Zuckerwerte in den Griff zu bekommen. sollte das nicht klappen dann musst du leider Insulin spritzen.

Beitrag von mammi06 24.01.11 - 11:30 Uhr

Hallo, also bei mir hat es die Diabetologin erst mal mit einer Ernährungsumstellung probiert.

Ich mußte 7x täglich selbst meinen Wert messen und alles in ein Tagebuch schreiben.

Leider hat die Umstellung bei mir nix gebracht, und nun muß ich schon lange Insulin spritzen. Das ist aber auch nicht soo schlimm. Nun stimmen die Werte besser, aber ich bin trotzdem froh wenn es bald vorbei ist.

Süßigkeiten sind total tabu, und in dieser SS habe ich so ein Appetit drauf:-(

Alles Gute für Dich..

Mammi 36 ssw