hat das was zu bedeuten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von firebird13 24.01.11 - 11:58 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe bisher immer so ca. 5-7 Zigaretten pro Tag (Wo-Ende auch mal mehr) geraucht.
Am Mittwoch (ES +4/5) habe ich beschlossen einfach aufzuhören
und habe dann abends die letzte geraucht.
Eigentlich wollt ich erst aufhören, wenn ich n pos. Test in Händen halte.
Seitdem interessanterweise trotz Geburtstagsparty etc. kein Verlagen mehr gehabt. Im Gegenteil, ich finds eklig!
Hat das nun was zu bedeuten? Oder interpretier ich da was rein?

Was meint Ihr?

Danke für Eure Meinungen.

VG Nadine

Beitrag von wartemama 24.01.11 - 12:00 Uhr

Ich denke nicht, daß das was bedeutet.

LG wartemama

Beitrag von collin1 24.01.11 - 12:05 Uhr

schön das du das rauchen schon aufgegeben hast bevor du ss bist aber ich denke nicht das es was bedeutet wenn du das jetzt eklig findest,lg collin1

Beitrag von flora74 24.01.11 - 12:20 Uhr

Ich denke schon, dass es was bedeutet, nämlich dass du die Einsicht bekommen hast, deinen Körper nicht weiter zu vergiften. #herzlich
Vielleicht ist jetzt einfach der richtige Zeitpunkt dafür gegekommen - ganz unabhängig davon, ob du noch schwanger sein solltest oder nicht.

Ich find's jedenfalls gut. #liebdrueck

Drücke dir die Daumen #klee