hmmmmmm

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von liebesteufel 24.01.11 - 12:17 Uhr

hallo mädels,

hab seit meine AS Feb/2010 immer einen regelmässigen ZK von 30 Tage.
Letzte Blutuntersuchung hat ergeben das ich etwas erhöhtes Testosteron habe und mein FA meinte dadurch findet kein Eisprung statt. ( komisch nur da ich das Problem schon immer gehabt habe eigentlich).
Nun ja vorrige Woche am Dienstag wäre mein 30 Tag gewesen, nur sie kam nicht.ich habe schon 3 Tests gemacht ( letzter heute mit Morgen-pipi #hicks) wieder NEGATIV!!!
Weiß jemand was da los sein könnte?
hab nämlich am 24.3 einen Termin in der KIWU-Ambulanz damit die mal schaun was da los ist.

schönen nachmittag nach euch

glg

Beitrag von rotes-berlin 24.01.11 - 12:19 Uhr

Naja dein Körper ist nunmal keine Maschine. Die Regel kann sich wegen 100 Sachen verschieben die nichts mit einer SS zu tun haben.

Wie wäre es mit einem warmen Bad und etwas Entspannung? Das hilft öfter als man denkt...

Beitrag von liebesteufel 24.01.11 - 12:21 Uhr

danke für deine Antwort =)

hab mich gestern in die Wanne geschmissen, ich glaub ich werds heut wieder tun ;-)
mal schaun

lg