Klik-Klang Programm für angehende Schulkinder im Kiga, wer kennt dies?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kathi1985 24.01.11 - 12:19 Uhr

Hallo, meine Tochter ist jetzt quasi das letzte Halbjahr im Kiga und heute haben wir unsere Anmeldungen für die Nachmittagsangebote bekommen.
Unter anderem ist dabei KLIK-KLANG in Kindergruppen.
Auf dem Infozettel steht das der spielerisch die Ressourcen der Kinder auf Ganzheitliche Weise gestärkt werden und das Vertrauen in sich selbst aufgebaut und gefördert wird mit Zielsetzung Lern-, Konzentrations- und Wahrnehmungsförderung und Förderung der Kreativität.

Das ganze wird vom Familienzentrum geleitet unter anderem von Fr.Sucker und Fr. Blind (ich weiss garnicht ob ich diese Namen hier nennen darf!

Zum abschluss des ganzen programmes wird ein Eltern-Kinder-Nachmittag gemacht.

Kennt jemand von euch dieses Konzept?
Die Erzieherinnen sind natürlich ganz begeistert und preises dieses in höchsten tönen an aber am Mittwoch ich dazu ein Elternabend mit den oben genannten Kursleiterinnen wo sich noch niemand in die Liste eingetragen hat!!!! Und ich kann leider auc nicht!!!

Deshalb dachte ich, ich frage mal hier nach ob jemand schon mal was davon gehört hat oder evt schon teilgenommen hat???

Lg Kathi