NMT+9 aber SST negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dat-minchen 24.01.11 - 12:39 Uhr

so langsam nervt die warterei :-(

seit 9 tagen bin ich nun schon überfällig, ab und zu mal so ein ziehen wie als würde die mens gleich kommen aber wenn ich dann gucken gehe, nichts zu sehen.

hab vorhin mal versucht meinen mumu abzutasten weil das hier ja viele machen und man daran ja auch eine eventulle ss feststellen kann *hab ich jeden falls gehört* , komm aber so gut wie gar nicht ran und hart ist er auch.

hatte vor 3 tagen einen sst gemacht negativ *10er*

hatte anfang dezember meine pille abgesetzt, kann das daran liegen oder hat sich vielleicht auch einfach nur der eisprung verschoben.

ich mach mich hier noch verrückt #zitter

mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942953/564919

Beitrag von adlina 24.01.11 - 12:44 Uhr

Hallo,

also, wenn du erst im Dezember die Pille abgesetzt hast, kann es durchaus sein, dass sich erstmal alles verschiebt.

Der Körper muss ja erstmal umschalten auf ohne Hormone.

Ich denke, die Mens wird in einigen Tagen kommen. Ab da kannst du dann mal schauen, was dein Körper ohne Pille macht und wie lange der Zyklus wird...

Liebe Grüße....

Beitrag von lovley22 24.01.11 - 12:51 Uhr

habe auch erst seit 4 mon die pille abgesetzt

letzten monat habe ich 2wochen auch mens gewartet bis sie kam
kam dan auch nach 2 wochen hatte auch öffters getestet negaiv hat sich dan verschoben glaube bei dir ist es auch so!!

Beitrag von palomita 24.01.11 - 12:57 Uhr

Gib deinem Körper doch die Zeit, sich ohne Hormone erstmal einzupendeln. Du hast gerade erst die Pille abgesetzt und verlangst von ihm, dass er jetzt wie vorher funktioniert? Das wird er sehr wahrscheinlich nicht tun. Ich tippe sehr darauf, dass dein Körper sich jetzt erstmal seinen eigenen Rhythmus sucht. Dein ZB ist leider noch nicht so gut auszuwerten, da kaum Daten eingetragen sind. Vielleicht deutet der Temperaturabfall gerade darauf hin, dass sich deine Mens ankündigt. Versuche, mit weiteren ZB deinen Körper wieder kennenzulernen, wann dein ES stattfindet usw., dann wird das schon werden. Ich drück dir die Daumen. Vielleicht hats ja wirklich schon diesen Monat geklappt, ist aber noch nicht lang genug her der ES, um positiv anzuzeigen.
LG, palo

Beitrag von dat-minchen 24.01.11 - 13:15 Uhr

leider hats nicht geklappt, hab eben meine periode bekommen, na dann auf in den nächsten zyklus :-)

Beitrag von palomita 24.01.11 - 20:04 Uhr

Viel Glück im nächsten Zyklus. Dein Körper wird sich schon einspielen.
LG, palo