Schmerzen rechte Seite

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelasa1 24.01.11 - 12:52 Uhr

huhu...

ich weiss,ich hab jeden Tag was neues zu jammern...;-)

Hätte heute FA Termin gehabt,aber da diesen Monat zu viel Monat am Ende des Geldes ist,hab ich ihn auf nächste Woche verschoben...

Nun habe ich mensartiges Ziehen auf der rechten Seite...

Können das die Mutterbänder sein?

Normalerweise hab ich zwar auch so ein Ziehen,aber nicht so mensartig...

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen?!#winke

kelasa1 12.SSW

Beitrag von claudi2407 24.01.11 - 13:24 Uhr

,,diesen Monat zu viel Monat am Ende des Geldes ist,hab ich ihn auf nächste Woche verschoben...,,

sorry das ich mich über den satz grad aufrege,,aber wenn dein baby da ist,bitte lebe so nicht weiter:( scheiß einstellung....grade die voruntersuchungen sind so wichtig....sorry,aber ich kann sowas nicht ab....komm ich heute,komm ich morgen....

und nun zu deiner frage,JA,,es sind die bekanntesten mutterbänder....solange du dich nicht vor schmerzen halten kannst und dazu noch blutungen bekommst....ist alles ganz normal....


lg claudi

Beitrag von kelasa1 24.01.11 - 13:29 Uhr

du weißt doch gar nicht,wie ich lebe...

ich hätte bestimmt kein Baby geplant,würde ich es mir nicht leisten können!!

Und Hartz 4 Empfänger sind wir auch nicht...

Es ist halt Januar,in dem Versicherungen,Steuern und sämtlicher anderer Kram gezahlt werden muss!!