muss mich mal bissel "ausheulen"....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susileinxs 24.01.11 - 13:14 Uhr

hallo mädels!
ich muss mich mal bissel bei euch ausheulen....
wir versuchen nun schon ein jahr ss zu werden... im okt hatte ich pos getestet habe es aber eine woche später verloren und nun üben wir mehr oder weniger weiter! wir arbeiten beide momentan viel und wenn wir mal zeit hätten sind wir müde .... naja
ich hab mir ja jetzt schon vorgenommen das sich das mal wieder ändert, weil von nix kommt ja nix ;-) ja und nun hab ich mir mal was schickes angezogen ihn massiert und .... dann sind wir eingeschlafen... #schock jetzt hab ich mich am samstag nur mit string bekleidet an ihn gekuschelt und der dreht sich um und schläft.... HALLO so wird das doch nix...
müsste gestern oder heute es haben da hat sich das doch auch wieder erledigt für diesen monat! mann! mal sehen vielleicht kann ich ihn ja heute überzeugen... da besteht vielleicht noch ne klitze kleine chanche...
hach ja....
sorry fürs rumnörgeln und danke fürs zu hören!
mfg susann #winke

Beitrag von trotzkopf951 24.01.11 - 13:19 Uhr

... einfach mal reden drüber, schliesslich sind die fruchtbaren tag im zyklus gezählt. hab dass meinem ( workeholicer ) auch klar machen müssen. nun fragt er sogar von sich aus wie es denn diesen monat liegt damit er sich für unseren kinderwunsch zeit nimmt. ich weiss die arbeitswelt ist nicht nur in kitaplätzen feindlich!

lg und drück dir die daumen für heute abend.
trotzkopf

Beitrag von susileinxs 24.01.11 - 13:21 Uhr

ja das hab ich mir auch schon überlegt... naja mla sehen!
irgendwann klappt es schon!
lg susann

Beitrag von sneki-79 24.01.11 - 13:21 Uhr

also wenn du gestern deinen ES hattest könnte es heute ein letzter versuch sein um das Ei zu erwischen.
Fang ihn doch gleich an der tür ab spontanes herzeln hat auch was;-)
meiner findet das klasse. Dnach kann er schlafen:-p
Viel Spass

Beitrag von susileinxs 24.01.11 - 13:27 Uhr

an sich ne gute idee... aber vorher hol ich unsere "große" ab... und dann haben wir noch was vor.... dann spontan heute abend :-p

Beitrag von heliozoa 24.01.11 - 13:24 Uhr

hallo susann!

ich kann deinen frust nachempfinden!
mein freund und ich studieren und sind gerade in der prüfungsphase, ausserdem haben wir ja schon ein kind. also liegen wir momentan jeden abend totmüde auf dem sofa und nix passiert. da er das wohl gelassener nimmt als ich, versuche ich auch so oft wie möglich "nett" zu ihm zu sein und meistens bleibt es dabei und ich bekomm nur ein gähnen zu hören.
deshalb sitzen die bienchen dieses mal auch denkbar schlecht.

aber ich kann wenigstens hoffen, dass es nach den prüfungen (ende märz) wieder entspannter wird. wie ist das bei dir? ist das momentan nur so ne stressige phase oder wird das so bleiben?

lg eva

Beitrag von susileinxs 24.01.11 - 13:31 Uhr

hallo eva!
wir haben auch ne tochter... 2,5 jahre!
naja er muss zur zeit überstunden schrubben und ich arbeite in nem hotel... wird in nächster zeit wohl nich ruhiger!
naja ich denk er sieht es auch gelassen.... aber ich wollte meine kinder auch nich soweit auseinander haben.... wollte schon sehr dick sein... naja!
drück dir die daumen das es trotzdem bald klappt!
lg susann

Beitrag von san1979 24.01.11 - 13:27 Uhr

Hallo susann!
Mir geht es gerade nicht anders! Seit 2jahren habe ich die Pille abgesetzt und nix passiert. Ich war noch nie schwanger. Und mein Freund? Ich habe das gefühl ihn juckt das nicht wirklich...hat viel mit sich selber zu tun! Immer wenn ich fruchtbar bin, versuche ich alles ihn zum herzeln zu bekommen! #schmoll
Aber meist hat er dann keine Lust! Da kann man nix machen, kann ihn ja nicht zwingen! Aber das ist ganz schön frustrierend, ich mache mir viele Gedanken, da ich schon 31 bin und meine innere Uhr ticken höre. Aber er ist da ganz gelassen und immer wenn ich ihn darauf anspreche, sagt er ich würde mich verrückt machen. Ich soll locker bleiben und meinen Kopf frei machen, irgendwann wird es schon klappen! Das ist ein ewiges Diskussionsthema! Ich fühle mich unverstanden und er sich unter Druck gesetzt! Sch... Teufelskreis!
Ich kann dich also sehr gut verstehen!
Wenn du magst können wir uns ja über eine PN austauschen!

LG
Sandy

Beitrag von bloodymoon 24.01.11 - 13:28 Uhr

Ach Mensch, fühl dich mal #liebdrueck
Weißt du wie ich meinen workaholicer rumkriege?
Lass ihn nicht schlafen... fang an ihn anzubaggern bis er erregt ist (bei den meisten klappt das auch wenn sie nicht wollen oder zu müde sind oder oder oder...) wenn er dann munterer wird dreh ich mich um, streck ihn meinen hintern entgegen und lass dem ganzen seinem lauf, weil dann will er weiter machen... mach mich dann ein bisschen unannahbar und du weißt da ist jeder mensch gleich, man will immer das was man nicht haben kann...
hat bei mir zumindest immer geklappt...

GLG und viel #klee ,
Jasmin

Beitrag von susileinxs 24.01.11 - 13:36 Uhr

ja das versuch ich auch ab und an.... aber da ist er manchmal kein mann....
aber heute werd ich mal alle waffen einer frau auspacken!
lg susann

Beitrag von bloodymoon 24.01.11 - 13:47 Uhr

genau!!
schnapp ihn dir!!

Beitrag von eve_chris 24.01.11 - 13:36 Uhr

geht mir leider auch so hier :-[ beide im stress und immer müde.
so wird das echt nix. grad mal 3 bienchen in diesem zyklus gesetzt...
den mann interessiert es leider auch nicht sehr, ob ich meinen ES hab oder nicht #schmoll

Beitrag von susileinxs 24.01.11 - 13:39 Uhr

hey sei froh da hast du 2 bienchen mehr wie ich! gut ich hab noch 14 tage und in einer woche haben wir urlaub, aber da bringt das ja auch nix mehr...! naja
irgendwann irgendwie klappt es schon!
think positiv....
lg susann

Beitrag von tine.bell 24.01.11 - 13:47 Uhr

ach mädels, wie schön wie schön (wenn auch unpraktisch) von euch diese stories zu lesen.
wir (fast sieben jahre beziehung) haben auch so unsere problemchen mit dem "oft". und es ist doch, bei aller konsequenz die dahinter steckt, doch auch schön, dass wir uns alle in so guter gesellschaft befinden.
vorallem weil man ja immer denkt 'oh man, alle haben viel öfter und man muss muss muss ja'.
liebe grüße...
achso, was ist den mit herzeln früh am morgen, da ist man wenigstens noch fit???