Wie macht ihr das mit dem Ehering??

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von bergle85 24.01.11 - 13:28 Uhr

Hy,

ich hab mal ne Frage bzgl. des Eheringes.

Wir heiraten ja im September standesamtlich und erst im Mai 2012 kirchlich.

Wie sollen wir das dann mit dem Ehering machen?? Man lässt den ring ja normalerweise Gravieren. bringt man 2 Datum in einen Ring??

lg Moni

Beitrag von nini1782 24.01.11 - 13:47 Uhr

Hallo,
wir haben auch im September standesamtlich geheiretet und werden im Juni kirchlich heiraten.
Wir haben das Standesamtdatum genommen. Da wir ja seit da verheiratet sind und den Ring auch tragen.

Grüße und eine schöne Planungszeit#winke

Beitrag von hummelbienchen 24.01.11 - 14:40 Uhr

Das kommt darauf an, ob du eure namen auch eingravieren lassen willst.

wir haben das glück, das unsere namen kurz sind und somit passt folgende konstellation:

Anke 21.8.04-17.6.11
Sven 21.8.04-17.6.11

Aber mehr zeichen sind nicht drin(20 mit Satz- und Leerzeichen), haben es komplett ausgeschöpft ;-)

(Anm.: erstes datum=kennenlernen zweites datum=hochzeit)

Beitrag von silberschatten 24.01.11 - 19:12 Uhr

Hallo Hummelbienchen,

kurzer Gedankengang von mir:

habt Ihr da zwischen den Daten einen Bindestrich? Hatte es spontan als von-bis dadurch gelesen *lach*.... Aber ist natürlich klar was gemeint ist eigentlich

Vielleicht könnte man sich aber - also wenn man noch keine Ringe hat - eher ein " / " oder so überlegen als Trenner... (nur als Idee für noch Ungetraute). Das hatten wir auch überlegt für Standesamt- und Kirchen-Datum, uns aber gegen ein zweites Datum entschieden letztendlich. :-)

LG! Silberschatten

Beitrag von katici 24.01.11 - 19:37 Uhr

ja, das hatte ich auch grad gedacht. Sieht sehr "endlich" aus in dieser Version#schein

Beitrag von hummelbienchen 25.01.11 - 00:08 Uhr

hallo silberschatten

stimmt, da hast recht. wir sind uns noch nicht ganz sicher ob wir das erste datum doch weglassen. 17.06.2011 sieht ja auch schöner aus als 17.6.11

müssen wir mal nochmal schauen.
hier übrigens unsere wunschringe (ja, ja low budget)
http://www.ring-paare.de/simple-spark.html

LG

Beitrag von twins2302 25.01.11 - 16:37 Uhr

Man kann auch mehr Zeichen gravieren lassen, wenn man den richtigen Juwelier findet. Bei uns steht

Ein Leben lang... #herzlich Steffi 29.09.2007
... an deiner Hand #herzlich Rico 29.09.2007

Nur so als kleiner Hinweis,falls bei euch die Zeichen die reichen :-)

Beitrag von sunny-1984 24.01.11 - 14:41 Uhr

Hallo,

bei uns war zwar Freitag Standesamt und Samstag Kirche aber wir haben nur das standesamtliche Datum + Namen eingravieren lassen.

Für uns ist dieses Datum das Hochzeitsdatum den ohne Standesamt nicht verheiratet.

Lg Sunny

Beitrag von wartemama 24.01.11 - 16:11 Uhr

Wir haben nur das Datum der standesamtlichen Trauung im Ring - denn das ist unser "richtiger" Hochzeitstag.

LG wartemama

Beitrag von sexy-hexe 24.01.11 - 17:06 Uhr

Normal macht man das erste Datum rein.Wenn ihr kirchlich heiratet seit ihr ja eigentlich schon verheiratet.

Beitrag von majleen 24.01.11 - 17:20 Uhr

Ich hab das Datum und 2 Worte drin stehen. Bei mir sind es 26 Zeichen mit Lehrzeichen und bei ihm sind es 23 Zeichen. Die Namen stehen bei uns nicht drin, wir wissen, wie wir heissen #rofl und da wir nur standesamtlich geheiratet haben eben das Hochzeitsdatum, aber der Monat ist ausgeschrieben.

Beitrag von rotkehlchen77 25.01.11 - 09:10 Uhr

Hallo,

wir haben im Dezember 2006 standesamtlich geheiratet und im Mai 2007 dann erst Kirchlich#verliebt. Wir haben erst in der Kirche die Ringe getauscht und auch das Datum von der kirchlichen Trauung im Ring stehen und feiern auch da unseren Hochzeittag. Dieses Datum hat für uns mehr Stellenwert als das vom "Amt".

LG

Beitrag von happymarry 25.01.11 - 11:27 Uhr

hallo

mein mann und ich haben am 26.06.09 standesamtlich geheiratet und am 26.06.10 kirchlich bei uns steht der name von dem partner drin und dann 26.06.09/10 :-D