Bissi peinlich...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 24.01.11 - 13:43 Uhr

Mir ist die frage ein bissi peinlich aber vielleicht könnt ihr mir helfen!?
also bin seit meiner ss jetzt grad 8+4 sehr trocken aber seit ein paar tagen habe ich hin und wieder am toilettenpapier geruchlosen durchsichtig bis ganz leicht weißlichen schleim! Ist das normal oder könnte das ein anzeichen sein das was nicht stimmt habe erst in 2 wochen fa termin!
danke

Beitrag von mamimona 24.01.11 - 13:44 Uhr

solang er geruchlos ist,passt alles.

Beitrag von elame 24.01.11 - 13:45 Uhr

Ganz normal, die Slipeinlage wird dein bester freund werden in den nächsten Wochen ;-)

LG

Ela

Beitrag von xandra-f 24.01.11 - 13:48 Uhr

Oh!!!!
danke auf jeden fall für die schnellen antworten!!

Beitrag von erbse2011 24.01.11 - 13:50 Uhr

ich kann ihr nur zustimmten, die slipeinlage wird echt dein bester freund die nächsten wochen, ich kenns nur zu gut *lach*

Beitrag von klara4477 24.01.11 - 14:05 Uhr

Wie die anderen schon gesagt haben, das ist völlig normal solange der Ausfluss weiss oder farblos bleibt und nicht riecht.

Ich bewege mich da immer mal wieder zwischen staubtrocken und dem Gefühl eine Nacktschnecke zwischen meinen Beinen zu beherbergen ;-). Ist manchmal unangenehm, gehört aber scheinbar dazu.

Beitrag von pippi-langstrumpf-33 24.01.11 - 14:21 Uhr

Jepp, das ist völlig in Ordnung. Am Ende der Schwangerschaft bin ich sogar auf richtige Binden umgestiegen, Slipeinlagen waren mir - vielleicht auch nur im Kopf - nicht mehr sicher genug.