ab zum arzt oder warten???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von laila10 24.01.11 - 13:54 Uhr

Hey mädels

also ich hab diesen Zyklus mit ovaria nachgeholfen und bin jetzt grad mal an ZT 5

Jetzt hab ich seit gestern mittag echt starke schmerzen am linken Eierstock
heute genau das selbe, richtig stechend, fühl mich richtig aufgebläht und sitzen is auch nich mehr angenehm

total ungewöhnlich für mich, hatte ich noch nie während der mens
hab jetzt ovaria auch erstmal weg gelassen, sicher is sicher

Ja was soll ich jetzt machen? lieber noch warten, noch ne schmerzpille einwerfen oder doch fahren?

lg, laila

Beitrag von junges-forscherteam 24.01.11 - 17:37 Uhr

Hi,

ich musste mich erstmal belesen über Ovaria.
Soweit ich es verstanden habe, fördert es die Eizellreifung?!
Wenn du so starke Schmerzen hast, könnte es vielleicht auch ein Zeichen der Überstimulation sein, das du vielleicht zu sensibel darauf reagierst??
Oder du stehst kurz vor dem ES???

Sicherheitshalber würde ich es abklären lassen.

Alles Gute!!

Beitrag von laila10 24.01.11 - 19:29 Uhr

hallo und danke für deine antwort

ich hab auch gedacht das ich vielleicht zu doll drauf reagiere und hab es sicherheitshalber weg gelassen

aber kurz vorm ES an ZT5?? hmm ich weiß auch nicht. sonst immer so am 19ZT
also wenn es morgen nicht besser ist werd ich dann wohl doch zum arzt
hab vorhin noch mal ne Schmerztablette genommen und jetzt geht es wieder ein bisschen besser, nur der schwindel will nich wirklich weg

lg, laila

Beitrag von junges-forscherteam 25.01.11 - 17:45 Uhr

Hi,

und wie ist es dir heute ergangen?! Bist du zum Arzt oder alles wieder gut??

LG