zurück vom FA und wichtige Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von logo1982 24.01.11 - 14:26 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich komme gerade von meiner FÄ. Ich sollte heute nochmal zur Kontrolle, weil ich Samstag wegen einer Schmierblutung im Kh war.

Die Ärztin im Krankenhaus meinte ich wäre bei 5+5. Meine FÄ hat heute aufgrund der Größe der Fruchthöhle 5+5 berechnet. Sie konnte einen Dottersack sehen, aber sonst nichts. :-( Sie hat gesagt man sollte eigentlich schon Herzaktivitäten sehen.#zitter Wäre eventuell ein Eckenhocker. Jetzt soll ich bis nächsten Montag warten, wenn es mir gut geht. :-(

Hat man bei euch bei 5+5 schon das Herzchen schlagen gesehen?


Lg Grit, die jetzt echt schiss hat

Beitrag von elame 24.01.11 - 14:28 Uhr

Bei 7 + 3 hat man bei mir das erste mal das herzchen bubbern sehen, mach dich also nicht verrückt!!

LG

Ela

Beitrag von logo1982 24.01.11 - 14:33 Uhr

Danke!

Ich mache mich echt schon verrückt, warum sagt die Ärztin denn sowas?

Lg Grit

Beitrag von sweety1988 24.01.11 - 14:29 Uhr

Bei mir hat man da nicht mal ein dottersack gesehn, lass dich nicht verrückt machen!

Heute ist mein kleiner schatz völlig gesund ;)

Liebe Grüße

Beitrag von logo1982 24.01.11 - 14:34 Uhr

Danke dir!

Ich werde es versuchen!

Lg

Beitrag von chris1179 24.01.11 - 14:32 Uhr

Hallo,

ich war genau wie Du bei 5+5 wegen Blutungen beim FA und man konnte auch nur eine leere Fruchthülle erkennen.

War dann wieder bei 11+1 und da war es dann schon ein 4,35 cm großer Gummibär mit Herzschlag und allem, was dazu gehört.

Lg und alles Gute für Dich
Christina + Krümelchen (23+5)

Beitrag von logo1982 24.01.11 - 14:35 Uhr

Wie hast du das ausgehalten so lange zu warten????

Lg Grit

Beitrag von maigloeckchen83 24.01.11 - 14:34 Uhr

Bei 5+2 hat man bei mir zwei leere Fruchthöhlen gesehen (siehe Bild in VK), die Herzschläge dann erst bei 7+1!

Gerade am Anfang entwickeln sich die Krümel so unterschiedlich. Es ist auch abhängig vom Zeitpunkt der Einnistung. Wenn die zwei Tage später war, dann ist Krümel in der Entwicklung natürlich zwei Tage zurück.

Eckenhocker sieht man noch schwieriger...

Mach dir nicht zu viele Gedanken! In einer Woche sieht das US-Bildchen schon ganz anders aus.

Alles Gute #klee

Beitrag von blackwitch80 24.01.11 - 14:35 Uhr

Hi,

ich kann dir Mut machen und viele andere sicher auch. Es ist glaub ich selten das man so früh schon ein Herzschlag sieht. Das die Ärzte einen auch so schnell verunsichern müssen. Also bei mir hat man bei 6+4 nur eine Fruchthülle gesehen. Ich war 2 tage vorher im Kh wegen starken Blutungen und da meinte man alles vorbei nichts mehr zu sehen und beim Fa 2 tage später die leere Fruchthülle. Es ist ein Zwilling abgegangen wie sich herausstellte. Aber zurück zum Thema. Mein Doc meinte auch normal müsste man was sehen und sprach schon vom Windei hat dann Blut abgenommen. Wert war ok und bei 7+3 sah man dann das Würmchen mit Herzschlag. Lass dich net verrückt machen. Du wirst auch bald dein Baby mit Herzschlag sehen. Und Messfehler sind auch bekannt. Dein fa misst vielleicht anders wie im Kh. Versuche ruhig zu bleiben. Ich weiß leicht gesagt aber mehr kann man net tun. Es wird alles gut werden.

Lg Tati

Beitrag von maddy122 24.01.11 - 14:54 Uhr

Bei mir hat man 5+5 gähnende leere gesehen :) und nun bin ich 11+ also von daher mach dir bitte keinen stress jeder kleine Zwerg hat seine eigene Zeit :)