Brauche Rat... bin etwas verwirrt.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabrinaforwick 24.01.11 - 14:41 Uhr

Habe mir den CBM zugelegt und bin jetzt damit im ersten ÜZ. Seit dem 9 ZT will das Ding von mir das ich teste jetzt zeigt es mir von 9. bis zum 11. ZT einen Balken an und seid dem 12. bis heute zwei Balken

Laut Eisprung kalender sollte ich jedoch schon am 19.Januar ES haben

Kapier das irgendwie nicht.....
Ist das normal??

Lg Sabrina#kratz

Beitrag von sweetheart12109 24.01.11 - 14:59 Uhr

den ES-Kalnder kannst du erst mal kompeltt vergessen. Der zeigt nur Die Norm an, d.h. bei einem 28 tage zyklus wird es wohl der 13 oder 14 sein.
Mit sowas kann man einen möglichen ES eingrenzen +/- 5 Tage.
Vertrau deinem CBM !!! der mißt das LH was unmittelbar vor ES stark ansteigt, sowie das FSH was auch mit der eizellreife zu tun hat!!!!!!!

Beitrag von fuxx 24.01.11 - 15:01 Uhr

ja, das ist normal. Gerade im ersten ZK lernt der Computer Dich kennen. Du hast einige Tage 2 Balken (bei mir waren es 8 Tage), danach kommen 2 Tage drei Balken
Vertrau dem Teil- ich habe am ersten ZK parallel Tempi gemessen.