Kurzer Zyklus nach Duphaston ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nihu1980 24.01.11 - 15:26 Uhr

Hallo ich habe mal eine Frage undzwar wer von euch kennt sich mit Duphaston aus ?

Ich musste es nehmen das ich meine Mens nach über 2 Monaten bekomme jetzt hatte ich sie dann endlich am 28.12. bekommen und aber auch am ZT 23 wieder bekommen.

Nun bin ich am ZT 6 und weiss nicht ob das jetzt normal war oder nicht das ich sie so schnell wieder bekommen habe.

hat jemand da die selbe erfahrung gemacht ?

Beitrag von nihu1980 24.01.11 - 15:40 Uhr

Wenn mein Zyklus jetzt so kurz bleibt mit 22 Tagen dann müsste ich meine nächste Mens am 10. Februar bekommen und wäre dann jetzt Fruchtbar.

Mal schauen was meine Tempi in den nächsten Tagen sagt.
Momentan sieht es so aus :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920893/564881

Beitrag von carving81 24.01.11 - 20:03 Uhr

Hallo nihu1980,

nehme auch Duphaston.

Bei der ersten Einnahme habe ich damit meine Mens ausgelöst, weil ich sie über vier Monate nicht bekam.

Nun muss ich Duphaston immer vom 16.-25. ZT nehmen, damit ich einen regelmäßigen Zyklus habe. Mein Zyklus dauert damit 28 Tage.

Bei mir schaut's im Moment so aus: (wir sind gerade gleich weit im Zyklus)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938740/564632

LG
carving81

Beitrag von nihu1980 25.01.11 - 09:27 Uhr

Hallo ich habe das Duphaston nur einmal bekommen um die Mens auszulösen und dann nicht mehr.

Mich würde es mal interessieren ob es normal ist das ich meine Mens den nächsten Zyklus so schnell dann wieder bekomme.

Mens ausgelöst mit Duphaston am 28.12. nächste Mens am 19.01. also 23 Tage nach der 1. Mens wieder.

Beitrag von carving81 25.01.11 - 20:26 Uhr

Hallo,

kann dir da leider nicht weiterhelfen.
Würde mal den nächsten Zyklus abwarten und dann den FA fragen, wenn er noch mal so kurz ist.
Hattest du denn einen ES in diesem kurzen Zyklus?

LG