Auch nochmal Namensfrage für Junge

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cora1969 24.01.11 - 16:17 Uhr

Hi,
wir tun uns schwer mit Jungennamen, kommen irgendwie nicht auf einen Nenner unser Famiiennamen ist Berndt,
also der Papa möchte gern Willy !!! oder Hugo,Bruno,Moritz,Oskar
und ich hatte Matteo,Julius,Linus,Hannes,Marten,Luis und eigentlich sollte es ein Ben werden aber das passt nicht zum Familiennamen.

Habt ihr bessere Vorschläge oder Kombination von 2 Namen?? Sonst werde ich wohl abwarten und ganz spontan im Kreissaal entscheiden.

Danke euch!

Cora#winke

Beitrag von simplejenny 24.01.11 - 16:20 Uhr

Ich bin auf Papas Seite ... bin ein absoluter Freund von derzeit ungewöhnlichen und dennoch gebräuchlichen Namen

Deine Namenswahl ist eher so das, was es jetzt eben häufiger gibt. Nicht schlecht deswegen, aber eben nix besonderes.

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von kruemelchenmonster 24.01.11 - 16:24 Uhr

Huhu

also mir gefallen am besten Hugo und Linus .


Liebe Grüße ...

Beitrag von steffi387 24.01.11 - 16:27 Uhr

Wir werden unseren Kleinen Moritz nennen ;-) Das ist der schönste Name der mir bisher über den Weg gelaufen ist.
Ich höre ständig andere Namen, aber an meinen Moritz kommt nichts ran :-D

Beitrag von majleen 24.01.11 - 16:33 Uhr

Ich bin für Oskar

Beitrag von cedric2006 24.01.11 - 16:35 Uhr

Ich finde von den Namen hannes, Moritz und Oskar am schönsten.
Aber vll soll es ja auch ein anderer sein #kratz
Wie wäre es mit Henri oder Karl? #kratz

Lg, C. mit Bauchmaus 31SSW

Beitrag von ako1 24.01.11 - 17:00 Uhr

Hallo Cora,

also ich finde deine Vorschläge viel schöner als die von deinem Mann!
Oskar ist noch o.k. Meine Favoriten sind Julius und Hannes.
Wie wäre noch Jakob, Jona oder Emil?

Liebe Grüße #winke

Beitrag von njkroete 24.01.11 - 17:08 Uhr

Hallo!
Ich sehe, Du hast einen ähnlichen Geschmack wie wir ;-)
Linus stand bei uns auch auf der Liste, Luis fanden wir auch gut, war uns dann aber zu häufig. Jetzt haben wir einen Julius und sind seit 2 Jahren sehr glücklich mit unserer Wahl- genau das, was wir uns vorgestellt haben: nicht zu häufig, aber so, daß ihn jeder kennt und jeder auf Anhieb weiß, wie man ihn schreibt. Habe bis jetzt auch nur positive Rückmeldungen bekommen (wobei das wohl nicht aussagekräftig ist, ich denke mal, die, denen er nicht gefällt sagen einfach garnichts ;-))

LG Nathalie und Julius

Beitrag von dumili 24.01.11 - 17:52 Uhr

Hi,

unser Kleiner heißt Hannes Fynn.
Bisher haben wir nur positive Reaktionen gehabt.

Ich denke ihr müsst euch einig werden.

Unsere Nr. 2 ist gerade auch unterwegs und wir werden uns wieder mal nicht einig...

Wünsch euch noch viel Glück beim Einigen

Beitrag von leboat 24.01.11 - 18:28 Uhr

Hallo,
Oskar oder Bruno sind doch super Namen!
Ich würde davon allerdings oskar in eurem Fall nehmen, da ich kein Happy Hippo Fan bin...
LG

Beitrag von haseundmaus 24.01.11 - 19:29 Uhr

Hallo!

Also die Vorschläge von deinem Mann sind ja echt fürn Hintern. So will er seinen Sohn doch nicht wirklich nennen..

Deine Vorschläge gefallen mir viel besser! Marten find ich total super!!! Marten Berndt hört sich so schlecht nicht an.

Am besten zum einsilbigen Nachnamen fänd ich allerdings einen längeren Vornamen, schon drei Silben.
Maximilian Berndt
Constantin Berndt
Nicolas Berndt
Darius/Marius Berndt

Sowas in der Art. Hört sich im ganzen fließender an.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009

Beitrag von dschinie82 25.01.11 - 07:29 Uhr

Hallo Cora,

also ich finde Bruno sehr süß... auch Emil mag ich total gerne und stand auf meiner Liste, allerdings nicht auf der von meinem Mann... :-[

Außerdem finde ich Hannes sehr schön! Wie wärs mit Hannes Bruno? Marten finde ich auch ganz süß, ist mal was anderes.

Ansonsten finde ich noch schön:

Simon
Jannick
Johannes
Lennard

LG
Dschinie mit Tim Lennard (2 1/4 Jahre) und Babyboy (22. SSW)

Beitrag von blumella 25.01.11 - 21:51 Uhr

Bei Eurem Nachnamen musste ich gleich an Sebastian denken, keine Ahnung warum.

Aber vielleicht gefällt er Euch ja.