es gibt wieder Hoffnung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 030801 24.01.11 - 18:23 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Wir versuchen nun schon seit Aug.2007 ein weiteres Baby zu bekommen aber irgendwie wollte es nicht klappen.
Seit Anfang des Jahres wusste ich dann auch warum es bei uns nicht mehr klappen wollte.
Diagnose:Beide Eileiter verklept und einige Verwachsungen durch eine nicht bemerkte und behandelte Eierstockentzündung. #schock #schock #heul
Letzten Do. dann OP:#schwitz#zitter#schwitz#zitter

Und was soll ich sagen, trotz aller Befürchtungen die mein FA hatte, musste nichts entfernt werden und alle Zeichen stehen gut für eine erneute SS.

Ich bin total HAPPY. #huepf
Also nicht immer gleich aufgeben. Ich schau auch wieder positiv in die Zukunft.

Beitrag von kesha-baby 24.01.11 - 18:56 Uhr

#winke

Das freut mich für dich #liebdrueck#blume

Beitrag von valith 24.01.11 - 18:56 Uhr

das ist wundervoll

dann viel spaß & erfolg #ei#klee