WW?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von maus189 24.01.11 - 18:29 Uhr

Hallo

Kann mir mal jemand erklären wie Weight Wachters funktioniert?

Würd das glaub ich auch gern machen.

Lg Maus

Beitrag von seikon 24.01.11 - 19:51 Uhr

Das ist eine Ernährungsumstellung. Jedes Lebensmittel hat einen Points Wert, der sich anhand der Kohlehydrate, Fett, Ballaststoffe und Eiweiß errechnen lässt.
Du hast ein gewisses Punktekontingent, was abhängig ist von deinem Geschlecht, Alter und Gewicht.

Und dann kannst du essen und schlemmen, soviele Punkte wie du halt hast.

Das Programm erklärt halt auch, wie man z.B. Lebensmittel bewusst auswählt. Also statt Weißbrot dann Vollkornbrot nehmen usw.

Es gibt auch ein Wochenextra an Punkten, damit man eben auch mal im Restaurant essen kann oder sich mal ein Stück Kuchen genehmigen kann.

Und du kannst dir durch Sport auch noch Aktivitätspunkte verdienen.

Beitrag von schnuggi2009 25.01.11 - 08:31 Uhr

Hallo,

ich bin auch gerade dabei mich mit WW vertraut zu machen ...
- kannst Du mir bitte sage ... ob man eigentlich während der Schwangerschaft auch WW machen kann ? ... denn eine Diät ist es ja nicht wirklich - oder ?

LG schnuggi2009

Beitrag von miss-bennett 25.01.11 - 08:53 Uhr

Bei WW darf sich keine Schwangere anmelden! Das wird schon seine Gründe haben.

Ich würde es auf eigene Faust machen, aber ich habe auch Erfahrung mit Trennkost in der Schwangerschaft gemacht und das ging gut, da ich nicht übertrieben habe. Klar habe ich zugenommen, nur eben keine 20 kg (meine Knie hätten da nicht mitgemacht)

Wenn Du bis jetzt keine Erfahrung mit WW hast, lass es lieber sein und warte bis Dein Baby da ist. In der Stillzeit kann man sich anmelden.

LG

Beitrag von schnuggi2009 25.01.11 - 09:27 Uhr

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
- ich bin momentan nicht Schwanger ... aber man weiss ja nieeee ;-)

Mich hat es "nur" so interessiert.

LG

Beitrag von miss-bennett 25.01.11 - 11:01 Uhr

Klar, man kann auch schon vorher fragen ;-)

Das ist wirklich keine Diät und, wenn man sich an seine Punkt hält und auch die Fit-Formeln beachtet, kann es zu keinen Mangelerscheinungen kommen. Man ernährt sich gesund und abwechslungsreich. Ich würde (in der Schwangerschaft) einfach ein paar Punkte mehr essen, z.B. was Süßes zwischendurch oder größere Portion...

LG