eckzähnchen mit vier monaten????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von poisonyv 24.01.11 - 19:14 Uhr

nabend zusammen
hatte die tasge schonmal geschrieben,dass mein kleiner sohn,fast vier monate alt, rote bäckchen und leicht temperatur hat. nun ist mir doch grad tatsächlich eine weiße ecke im zahnfleisch aufgefallen.also es sieht aus wie ein durch gebrochener eckzahn oder äußerer schneidezahn oben. kann das denn sein? die sollen doch ziemlich zu schluß kommen. hat jemand ähnliches erlebt?

Beitrag von sako2000 24.01.11 - 19:22 Uhr

das scheint mir doch sehr frueh... die wahrscheinlichkeit geht gegen 0, denn die eckzaehne sind fast die letzten, die kommen.. normalerweise.
kann es sein, dass es sich bei den "zaehnen" um eine blase handelt? hatte meine tochter oft...

lg, claudia

Beitrag von poisonyv 24.01.11 - 20:10 Uhr

das habe ich mir auch gedacht.aber man sieht/fühlt das echt so schlecht,obs nun zahn ist oder ne blase. naja,.dann werd ich morgen wohl mal zur apo und wenn die keinen rat wissen zum doc.
woher kommen denn solch blasen?

Beitrag von sako2000 24.01.11 - 20:14 Uhr

keine ahnung woher die kommen. meine tochter hatte ab und an mal so eine kleine blase. die scheinen harmlos zu sein, denn sie gehen ja von allein weg.
alles gute,
claudia

Beitrag von jula87 24.01.11 - 19:44 Uhr

Hallo,

ich habe den ersten Zahn bei meiner Tochter mit 10 Wochen enddeckt. mittlerweile ist schon wieder eine dünne schicht Zahnfleisch drüber gewachsen, aber meine Hebamme meinte auch, dass das so ist. Und es war auch ein Eckzahn. Vor ein paar Tagen hab ich den 2. und 3. entdeckt. Backenzähne....

LG, Jula