zwei wochen sind soooo lang...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von vanillaice 24.01.11 - 19:25 Uhr

ich hatte heute meinen frauenarzttermin nach meinem positiven test samstag;-)...die SS wurde bestätigt und man konnte leider erstmal nicht mehr als den fruchtsack sehen da ich erst anfang 5 woche bin...am 9 februar habe ich den nächsten termin...habt ihr tipps was ich tun kann das ich nicht ständig dran denke und die zeit sich nicht sooooo lang zieht#winke

Beitrag von martinchen85 24.01.11 - 19:30 Uhr

als nicht dran denken, das geht jetzt ganz schwer ...
Ablenken, mit etwas das dir Freude bereitet und so die Zeit schneller vergeht...und sich einfach mal freuen!

Beitrag von kerstini 24.01.11 - 19:31 Uhr

Also ich würde einfach versuchen das ein bißchen gelassener zu sehen.

Konzentrier Dich auf die Arbeit, Familie, Hobbys etc. Du weist das die KK offiziell nur 3 US Untersuchungen in der gesamten SS bezahlt? :-)
Da wird die Zeit nämlich sonst gaaaaanz schön lange für Dich.

Vielleicht hast du ja aber auch Glück und deine Ärztin macht öfter US bzw. du kannst ne Flatrate buchen.

Alles Gute!


Kerstin mit #stern Madita & #stern Leo + #stern 12.SSW + Ida 41.SSW #verliebt

Beitrag von vanillaice 24.01.11 - 19:39 Uhr

also beim nächsten mal (also am 9.2.)wird sie auf alle fälle noch mal ultraschall machen..hat sie heute schon gesagt..damit ich mein krümel dann auch mal sehen kann;-)aber ich danke dir und mach das beste draus#winke...dir auch alles liebe#herzlich

Beitrag von boujis 24.01.11 - 19:36 Uhr

Hi,

ich war noch nicht beim Doc., erst am Montag, bin dann etwa 7+5.
Ich gehe von Tag zu Tag, aber mir geht es auch nicht schnell genug um und am liebsten würde ich auch schon morgen gehen. Nur das ich dann meine ganze Planung durcheinander bringen würde, haelt mich davon ab.
Mein Mann nimmt sich extra frei, damit er für mich da sein kann.

LG

Beitrag von blackwitch80 24.01.11 - 21:06 Uhr

Ich kenne das warten aber da muss man leider durch!Sei frph das es "nur" 2 Wochen sind!Ich habe in einer Woche wieder nen Termin nach 4 Wochen warten!