SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lulaby89 24.01.11 - 20:01 Uhr

Huhu^^

Ich habe vorgestern getestet....ich bin mir infach nicht sicher,
es war ein gaaaaaanz leichter u ein deutlicher strich zu sehen....
ich weiß aber nicht obb de rleichte strich zu leicht war um schwanger zu sein...oder währe dann erst garkeiner da gewesen? ich weiß nicht...morgen werd ich nochmal testen denke ich.
versuche es seit 8 monaten #zitter

könnt ihr mir links von euren SSt schicken damit ich mal vergleichen kann irgendwie?
das währe lieb !

Danköööö#winke

Beitrag von carobienchen2512 24.01.11 - 20:02 Uhr

was für ein test war es denn?

Beitrag von lulaby89 24.01.11 - 20:11 Uhr

Testa med 25mlU/ml.

habe die bisher immer benutzt u nie ne leichte linie gehabt, würde gerne mal vergleichen...

morgen früh weiß ich hoffentlich mehr, bin ES+ 19 glaub ich!

Beitrag von matti86 24.01.11 - 20:14 Uhr

mein arzt sagt strich ist strich, egal wie schwach oder stark er ist. war bei mir auch so. ;-) ich würde echt herzlichen glückwunsch sagen...

Beitrag von lulaby89 24.01.11 - 20:26 Uhr

ich hoffe es ser aber irgendwie hab ich die angest das ich wie jeden monat enttäuscht werde....

wobei meine brüse unheimlich spannen u weh tun^^
aber ich hab immer das gefühl das sind begleit erscheiningen weil der wunsch so groß ist :D#gruebel

Beitrag von craxsnet 24.01.11 - 21:07 Uhr

Bei mir in der VK kannst du einen stark positiven Test sehen und einen leicht positiven ;-)
Bin jetzt in der 7ten Woche #verliebt
Ich sag schon mal herzlichen Glückwunsch, denn


LINIE IST LINIE!!!! #huepf

LG #winke

Beitrag von mauxi21 24.01.11 - 21:38 Uhr

Also ich bin NMT+1/2 und mein Test war die letzten 3 Tage auch immer nur so ganz leicht positiv in der Früh. Waren Tests von Pregna Control (1x ein Frühtest und 2x ein normaler Test) ich glaub alle von der Marke sind 10er.
Heute war ich im KH in der KIWU Abteilund und es wurde noch ein Urintest gemacht, der negativ ausgefallen ist.
Mit welchem Test wird in Krankenhäusern getestet?
Der Arzt meinte nur ich soll in ein paar Tagen nochmal testen und falls er stärker wird noch mal kommen.

Beitrag von lulaby89 25.01.11 - 18:12 Uhr

ähnlich wie deine tests sah zumindest der erst e auch aus...der zweite von heute morgen war schwächer aber ich kann die linie sehen :D

ich wünsche dir viel erfolg das der nächte test stärker ausfällt, vllt bekäme ich auch ein besseres ergebnis mit nem 10er aber ich werde einfach warten...ich hab angst mich zu freuen u will mich auch nicht verrückt machen :D wenn es doch niciht so sein sollte...überfällig war ich nämlich leider schon öfter, nur bisher ohne leichte linie :D

Beitrag von ...sonnenblume... 24.01.11 - 21:13 Uhr

guck mal in meiner VK #winke

Beitrag von lulaby89 25.01.11 - 06:48 Uhr

jaaa ganz genau so sah er aus, der von heute morge sogar noch leichter.
ich weiß nicht wa sich davon halten soll, aber bei dir hat es geklappt?
wenn ja dann Herzlichen Glückwunsch!!!

Beitrag von lulaby89 25.01.11 - 06:37 Uhr

Also ich könnte verzweifeln...ich hab heute morgen dann noch einen gemacht....man sollte doch meinen das 3 Tage reichen müssten um einen unterschied zu sehen oder?
aber nichts....
diese linie ist sogar deutlich leichter......#schmoll
ich weiß nicht was ich davon halten soll.
Ich muss wohl noch abwarten ob die Periode kommt, denn nen Arztbesuch halte ich für noch zu früh, hatte damals eine ähnliche situaion u da war es beim azt endgültig negativ, der wird doof gucken wenn ich da wieder so antanze^^ #rofl

ach mist es ist schon eine bescheidene angelegenheit...#zitter

Drücke alles hier u mir ganz kräftig die Daumen!!!