Läuse -was muss der Kindi tun

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von tigiubaby 24.01.11 - 20:16 Uhr

Hallo,

Unser Kindi hat seit Wochen Läuse. Leider tun sie nichts dagegen. Also evtl Sachen Kuscheltiere Decken etc. Waschen.

Heute Abend hab ich bei meinem Sohn auch Läuse festgestellt. Der totale Horror - seit ich das weiß, juckt es mich auch!!!

Muss der Kindi nicht was tun?

Lg Kerstin

Beitrag von sillysilly 24.01.11 - 20:21 Uhr

Hallo

sie müssen: die Eltern informieren

sie können, was wir gemacht haben
Decken, Kuscheltiere weggeräumt, Betten im Schlafbereich neu bezogen.
Alles was Stoff ist weg ..
auf Kinder achten die sich Jucken und Eltern darauf hinweisen.


Läuse stecken sich hauptsächlich über Kopfkontakt an - mehrere aktuelle Untersuchungen zeigen, daß kaum bzw. so gut wie nirgends Läuse auf Kissen oder so gefunden wurden.
Wir wollten halt gar kein Risiko eingehen und haben die Sachen weg geräumt.

Wenn man will könnte man noch die Kleidung an den Garderoben in Tüten Packen damit da keine Übertragung möglich ist.

Grüße Silly

Meine Kinder hatten auch Läuse - aber nicht aus 4 Jahren Kindergarten sondern von einer Freundin mitgebracht.
Man kommt dem einfach nicht aus ....



Beitrag von mamakind 24.01.11 - 20:39 Uhr

Hallo,

der Kindergarten muß das Gesundheitsamt namentlich informieren (laut Infektionsschutzgesetz) und die sagen dann, was zu tun ist und melden sich auch bei den betroffenen Eltern: http://www.kindergesundheit-info.de/fuer-eltern/wenndaskindkrankist/kopflaeusewastun/rechtliches-bestimmungen-des-infektionsschutzgesetzes-ifsg/

Bei uns waren die Läuse eine Woche vor den Weihnachtsferien. Da wurden alle Teppiche raus genommen, alle Kissen, Kuscheltiere & Co kamen in Tüten und wurden über die Ferien in den Schuppen gestellt. Alles wurde ausgesaugt. Die betroffenen Kinder mußten zuhause bleiben. Alle Eltern wurden schrfitlich informiert.

LG Simone

Beitrag von anyca 24.01.11 - 20:39 Uhr

So weit ich weiß, überleben die Viecher ein Wochenende ohne Kinder (bzw. Blut) nicht.

Unser Kiga hat allerdings mal alle Kinder vom Gesundheitsamt kontrollieren lassen, als man Läuse länger nicht loswurde.

Beitrag von gingerbun 24.01.11 - 23:21 Uhr

Der Kindi tauscht das "i" gegen ein "indergarten".
Britta

Beitrag von viwi 25.01.11 - 13:25 Uhr

Wollt ich auch grad schreiben. Furchtbar diese Verniedlichungen

lg
viwi