Spermiogramm

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carving81 24.01.11 - 20:43 Uhr

Hallo,

mein Mann war heute beim Urologen wegen Spermio-Befund.
Er sagte, es sei alles in Ordnung. :-) Weil es aber um KiWu gehe, überweise er ihn noch an einen anderen Urologen. Finde das total komisch.

Bin enttäuscht :-(, weil ich mir erst einen FA-Termin ausmachen kann, wenn es endgültig abgeklärt ist. Nur dann wird mir mein FA Medis geben od. eine BS empfehlen. Keine Ahnung, wie es genau weitergehen soll. Vorher soll halt die Fruchtbarkeit meines Mannes geklärt sein.

Weiß jemand Rat? Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht?

Beitrag von majleen 24.01.11 - 20:46 Uhr

Lass dir die genauen Ergebnisse geben, wenn du sie noch nicht hast.
Bevor du Medis nimmst, solltest du wissen, ob deine Eileiter frei sind#klee