Bewegungen auf dem US???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aleksa26 24.01.11 - 21:44 Uhr

Hallo Ihr lieben,

wollte mal nachfragen, wann ihr eure Krümel auf dem US "turnen" gesehen habt???

Ich war heute beim FA, rechnerisch 8+6, laut US 9+2, aber es hat sich noch nicht bewegt. Laut FA alles supi, bei meiner Vorgeschichte, aber andere schreiben schon bei 8+2, dass sie das Baby turnen gesehen haben, deshalb die Bedenken.

Danke für eure Antworten

LG Aleks mit 4#stern im #herzlich und Krümel 9+2 unterm #herzlich

Beitrag von butter-blume 24.01.11 - 21:45 Uhr

... geschlafen???

Beitrag von aleksa26 24.01.11 - 21:47 Uhr

Keine Ahnung, kam noch nie soweit bei einer SS, deshalb ist alles doch neu, obwohl 5 SS.
Kann sein, soweit hab ich noch gar nicht gedacht ;-)

Beitrag von butter-blume 24.01.11 - 21:48 Uhr

Bestimmt geschlafen!

Wünsche dir noch eine lange und schöne SS!

Beitrag von meandco 24.01.11 - 21:47 Uhr

meins bewegt sich jetzt noch kaum während des us ...

bei der fd zb hat es sich immer dann bewegt, wenn grade auf standbild geschaltet war um irgendwas abzumessen #aerger
alles was ich gesehen hab war, ein bissi die finger bewegen und das war es #augen

naja, ich hab später ja noch jahre zum zuschauen #pro

lg
me

Beitrag von hessimaus33 24.01.11 - 21:48 Uhr

ich hab es bei mir auch erst in der 12.ssw bewegen gesehen aber auch nur wenn derFA das ultraschallding gaaaaanz still hält.

mach dir kein kopf das kommt noch!!!

hauptsache das herz bewegt sich!:-)


LG

Beitrag von aleksa26 24.01.11 - 21:51 Uhr

Vielen Dank, das nimmt mir doch die Angst. Aber man ist nach 4FG doch vorbelastet. Aber das Herzchen schlägt fleissig, und soooooooooooo weit die heute war ich noch nie.

Danke nochmals

Beitrag von hessimaus33 24.01.11 - 22:13 Uhr

na dann drücken wir gaaaanz fest die #pro,das sich deine erdnuss weiter so gut festhält.


LG susi

Beitrag von bjerla 24.01.11 - 21:50 Uhr

In der 8.ssw bewegte sich da auch kaum was. Kann mich jedenfalls nicht dran erinnern. Hatte dann erst wieder Ender der 13.ssw Termin und da zappelte das Menschlein schon.

Haste denn das Herzchen flattern gesehen? Wenn ja, dann ist auch alles supi.

LG

Beitrag von leenchen82 24.01.11 - 22:23 Uhr

Hallo, mach dir da keinen Kopf. In der 9.SSW den kleinen Embryo "turnen" zu sehen ist, denke ich, einfach zu früh. Mein kleines sah ich in der 9.SSW "regungslos" nur mit Herzschlag. Dann in der 13.SSW lag der Kleine quasi in der Ecke und hat gepennt.:-D In der 17.SSW haben wir ihn dann in der Sportstunde erwischt. Da hatte meine FÄ schon ihre Probleme unter diesen Bedingungen die Herzfrequenz zu messen! Also warte einfach noch einige Wochen ab!! ;-)

leenchen#winke

Beitrag von mute21 24.01.11 - 22:32 Uhr

hiiii,,,,

bei mir hat sich es sich in der 10 woche bewegt also 10+0 laut us 9.+0!!!

heute war ich wieder bei fa und da hat es aber richtig geturnt!!!!


lg

Beitrag von gingerbun 24.01.11 - 22:33 Uhr

Du kannst das doch mit anderen nicht vergleichen. ausserdem schlafen die kleinen auch mal.. #aha;-)

Beitrag von kitti27 25.01.11 - 08:31 Uhr

Hab es erst in der 14. Woche gesehen, dass sich die Hände und Füsse bewegt haben! Auch nur bei genauem hinsehen! Und drauf zeigen des FA´s!

Kitti