wer steckt noch im 19 wochenschub ??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mirela86 24.01.11 - 21:45 Uhr

würd mich mal interessieren ob noch jemand in der phase ist, mein kleiner schläft tagsüber sehr schlecht ist immer müde, nachts schläft er erst um 2 oder 3 ein und trinkt schlechter. gehts noch jemandem so??

Beitrag von nine-09 24.01.11 - 21:57 Uhr

Wir sind auch noch drin. Meiner ist jetzt 20 Wochen und es ist schon besser geworden,aber er hats noch nicht ganz geschafft. Und ich auch nicht...:).

Aber es wird besser,er geht abends wieder eher ins Bett und Vormittags gehts mittlerweile auch. Ab Nachmittags ist er dann extrem wuselig und beim essen ist er auch immer noch sehr unruhig.

LG Janine

Beitrag von mirela86 24.01.11 - 22:12 Uhr

#zitter so lange, wir sind grad am anfang er ist in der 14 woche. bin ich froh wenn das vorbei geht, er ist immer so schlecht drauf und müde obwohl er nachts wenn er mal einschläft am stück lange schläft... aber naja geht auch vorbei

Beitrag von mirela86 24.01.11 - 22:13 Uhr

#zitter so lange, wir sind grad am anfang er ist in der 14 woche. bin ich froh wenn das vorbei geht, er ist immer so schlecht drauf und müde obwohl er nachts wenn er mal einschläft am stück lange schläft... aber naja geht auch vorbei

Beitrag von zwergkaninchen 24.01.11 - 22:05 Uhr

Hallo!Mir gehts auch so wie dir,unterm Tag schläft meine so gut wie gar nicht und bis sie einschläft ist es erst mal ein Kampf was vorher ganz problemlos abgelaufen ist.Und durchschlafen geht momentan gar nicht.Sonst habe ich sie um 8 ins Bett und wach geworden ist sie meist so um 7,das ist dann schon eine Umstellung wenn sie dann auf einmal jede Nacht so 2Mal wach wird.Und auch insgesamt den ganzen Tag und in der Nacht ist sie einfach unruhiger und quengeliger,das was ich von ihr eigentlich gar nicht kenn.Trinken geht bei ihr auch nicht sonderlich gut,wobei sie noch nie eine besonders gute Trinkerin ist,aber momentan ist es noch schlimmer,das kann eigentlich nur am Wachstumsschub liegen.Naja geht zum Glück auch wieder vorbei!Liebe Grüße!

Beitrag von mirela86 24.01.11 - 22:20 Uhr

ja meiner schläft auch nur aufm arm beim rumtragen und wenn er so den ganzen tag über müde ist heißt das für mich ständig tragen damit er dann mal ne halbe std schläft #schwitz .... ich kann nicht mehr ... er gähnt und gähnt aber er schläft kaum am tag und ist dann nachts überdreht....