kampfschwimmer???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von buessi 24.01.11 - 21:45 Uhr

hallo ihr lieben

ich hatte ja heute schon mal wegen es bei euch nachgefragt.
vermute das es zt 15/16 war.
haben leider nicht geschaft ein bienchen zu setzten.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/735761/561926
könnte es ein kampfscheimmer zum es geschaft haben oder ist die zeit dazwischen zu gross?
lg katrin

Beitrag von majleen 24.01.11 - 21:47 Uhr

Kuck mal hier auf die 5. Seite:

http://www.meinkinderwunsch.de/FruKiWuInt.pdf

Beitrag von nonn 24.01.11 - 21:48 Uhr

Warum Kampfschwimmer? 1-2 Tage vorher ist eine gute Zeit.

Von Kampfschwimmer kann man sprechen wenn man über 4 Tage
davor lag, finde ich...

In der fruchtbaren Zeit können die Schwimmer schon einige Tage
überleben...

Beitrag von peg900 24.01.11 - 21:49 Uhr

kann gut möglich sein, dass es gereicht hat. wenn alles paßt (spermienqualität, ZS, scheidenflora) dann kanns gut möglich sein.

meine gedrückten daumen hast du!!!!

lg peggy

Beitrag von majleen 24.01.11 - 21:51 Uhr

Würde sagen, dass dein ES am Samstag war und die besten Chancen sind 1-2 Tage vor dem ES. #klee

Beitrag von buessi 24.01.11 - 21:58 Uhr

danke euch ihr seid super
@majleen danke für sie seite die kannte ich noch garnicht.ist ja echt super.
dann heisst es jetzt wohl wieder warten und#tasse trinken.oh wie ich das hasse

lg katrin