Was haltet ihr von diesem Wickelregal?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von huhn1 24.01.11 - 21:52 Uhr

Hallo,

ich tendiere stark zu diesem Wickelregal, denn leider habe ich nicht den Platz für eine richtige breite bzw. tiefe Wickelkommode, andererseits hatte ich bei meiner Tochter auch nur das 1. Jahr ca. auf der Kommode gewickelt, dann war sie zu lebhaft, so dass ich lieber auf den Boden ging, das war mir sicherer. Nur zur Erklärung, warum ich keine kommode kaufen kann/will. ;-)

Hier wäre sie:
http://www.baby-walz.de/Koerperpflege/Wickeln/Bade-Wickelkommoden/group/145/product/1464579/L/0/Wickelregal-mit-Wickelauflage.a833.0.html

Das Problem ist, ich tendiere auch zu einer Wickelkommode auf der Badewanne, da wir aber keine extra Dusche haben, denke ich, dieses ewige auf und ab-Geschraube auf der Badewann ist ev. auch nicht besonder gut für diese Kombi, wenn hier täglich geduscht wird und sie dann runter muss von der Badewanne.#kratz

Bin für Tipps und Meinungen dankbar, denn irgendwas hätte ich schon gerne zum Wickeln.....:-D

LG Sonja

Beitrag von hael 24.01.11 - 22:02 Uhr

diese Wickelkombi für die Badewanne habe ich mir bei einer Bekannte angeschaut. Ich fand es super, aber es wäre nichts für uns, da wir nur eine Badewanne haben ohne extra dusche. Mir wäre es zu umständlich ehrlich gesagt. Ich glaube, es bring nur was, wenn man extra eine Dusche hat und die Badewanne selten benutzt.

Ich habe mir ein Wickeltisch bei IKEA gekauft, die so ähnlich wie die vom Link aussieht und auch ähnlich gekostet hat. Schau dich beim IKEA um, die haben günstige und nicht so riesige Teile, vielleicht gefallen sie dir! Unser KiZi ist sehr klein, da haben wir kein Platz für ein Riesen Wickeltisch und so viel Geld wollten wir auch nicht ausgeben, denn wer weiß, ob man es bis zum Ende der Wickelzeit tatsächlich benutzt.

Beitrag von huhn1 24.01.11 - 22:06 Uhr

Danke Dir. Ist das auch stabil? Ich habe irgendwie Bedenken, dass es wackeliger ist als eine normale standfeste Kommode....

Beitrag von hael 24.01.11 - 22:31 Uhr

meins ist noch nicht aufgebaut ;-) aber habe bei jemand anderes schon gesehen und die Mama war zufrieden und machte ein guten Eindruck. Das Baby ist allerdings erst 4 Monate alt...im Laden sah die gut aus und es gibt viel Auswahl in ähnlicher Preiskategorie, es gibt auch etwas größere. Wenn du nach einen normal-preisigen, nicht riesen Wickeltisch suchst, kann ich es dir nur empfehlen, vorbei zu schauen.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 24.01.11 - 23:17 Uhr

Hi Sonja,

Geuther baut sehr stabile Möbel. Auch dieses Wickelregal ist echt stabil. Hab das selber jahrelang verkauft und nie auch nur eine Reklamation erhalten.

Die Wickelfläche ist halt recht klein und somit nicht so lange nutzbar. Und ich persönlich hätte Sorge weil es eben gar keinen erhöhten Rand gibt (bin aber auch ein alter Schisser ;-)).

Aber an sich ist das super wenn man eine Lösung braucht die wenig Platz einnimmt.

Aber die Geuther Varixsysteme für die Badewanne sind auch echt super. Wenn man im Bad gut Platz hat das mit einem Mal anzuheben und an anderer Stelle einfach abzustellen dann würde ich so etwas wohl favorisieren - auch wenn ich es immer zum Duschen wegnehmen müsste.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von conci84 25.01.11 - 10:35 Uhr

Hallo,

wir haben auch dieses Wickelregal und sind sehr zufrieden damit. Wir benutzen es jetzt schon über zwei Jahre. Und unsere Tochter ist mit ihren 15 kg wahrlich kein Leichtgewicht. Aber das Regal ist standfest und sie liebt ihre Wickelkommode.
Wir werden sie jetzt auch beim zweiten Kind weiter benutzen. Die Wickelfläche ist zwar nicht sooooo groß, aber es reicht locker zum bequemen Wickeln. Wenn ich mir vorstelle, ich müsst meine Große jetzt mit dem dicken Bauch auf dem Boden wickeln- #schwitz#schwitz.

Nur die Rollen haben nicht allzu lange gehalten. Die sind nach etwa 1 Jahr beim Schieben abgebrochen, aber ohne Rollen steht das Regal auch noch.

LG conci84

Beitrag von jessica240781 25.01.11 - 10:52 Uhr

huhu wir haben das problem das wir nicht wirklich platz haben für eine W K

drum hatten wir auch erst die für die B-wanne im auge doch die war zu protzig :(

dann diese zum rollen wie in deinem link- und zum schluss haben wir uns für ein wickel brett entschieden

http://www.baby-walz.de/Wohnen/Kinderzimmer-Moebel/Kinderbetten/dmc_mb3_search_pi1.pos/1/group/385/ordernumber/wickelbrett/product/1836258/L/0/Produktdetail.a833.0.html

wird es nicht benötigt ab unters bett

und bei ebay für nur 16 euro neu bekommen

http://cgi.ebay.de/Wickeltisch-Wickelbrett-Wickelauflage-blau-neu-/150552052257?pt=DE_Haus_Garten_Baby_Kind_Kinderm%C3%B6bel_Wickeltische&hash=item230d9a0221

lg jessy ks-5 tage

Beitrag von huhn1 25.01.11 - 12:57 Uhr

Hallo ihr lieben Mitschwangeren.

Ich danke euch für eure Meinungen, dann werd ich mir dieses Teil mal holen. Leider gibts in unseren Geschäften das nicht live anzusehen, von daher war ich mir unsicher. Aber das ist für uns einfach die beste Möglichkeit.

LG und vielen Dank!

Sonja