Wer von euch hat...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 25.01.11 - 06:24 Uhr

...positive erfahrungen mit den tees gemacht (himbi, FM)?

ich bin ja eher der skeptische mensch und glaube nicht wirklich, dass ein tee ne positive auswirkung auf den zyk (ES) haben kann.

wer belehrt mich eines besseren und hat schon gute erfahrungen damit gemacht?

lg peggy

Beitrag von igelchen26 25.01.11 - 06:43 Uhr

hallo

also ich trinke jetzt seit anfang des monats den kindlein komm tee bis jetzt merke ich noch nix anderes außer das ich irgendwie nicht so dolle hippel wie sonst immer aber da mein nmt nächste woche ist werde ich jetzt dann langsam auch zu nehmend unruhiger.

lg

Beitrag von peg900 25.01.11 - 06:50 Uhr

ich hab nun auch erst vor ein paar tagen mit dem himbi begonnen, als meine mens anfing.

ich hatte immer sehr starke schmerzen an dem tag wo sie dann richtig durch war.
diesmal aber nicht.

weiß nicht, ob dieser himbi evtl auch eine entkrampfende wirkung hat, ich kanns mir nicht erklären.

was anderes: wie sieht denn deine kurve aus, wenn ich fragen darf?