geschirrspüler, oben wirds nich richtig sauber?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von litalia 25.01.11 - 08:47 Uhr

Hallo

Wir haben hier eine Privileg spülmaschine.

ansich läuft sie tadellos aber was mich furchtbar nervt:

oben stelle ich immer die gläßer rein und anderes zeug (kleine schüsseln und co)....unten teller,töpfe etc.

manchmal kommt es vor das die gläßer oben schmutzig sind, so komisch fester schmutz, also so als wenn schmutziges wasser reinspritzt und das setzt sich dann schöööön in den gläßern fest.
nochmal abwaschen nützt nix, dieser festgesetzte schmutz geht nicht mehr raus sodass ich dann die gläßer mit hand und schwamm abwaschen muss.

außerdem ist der obere spülarm immer voll wasser, ist das normal?
also wenn ich den oberen korb rausziehe dann läuft erstmal etwas wasser aus dem spülarm raus weil der randvoll mit wasser steht.

aber das mit den versifften gläßern nervt echt, klarspüler und salz ist übrigen drin, wir benutzen spülmaschinen pulver.

Beitrag von julki 25.01.11 - 08:58 Uhr

Hallo das hab ich auch manchmal, schau mal in den oberen arm ob da was in den düsen hängt man kann ihn auch ( bei mir zumindestens) einfach abziehen,

dann würd ich imme rdrauf achten das der arm sich frei drehen kann also keine hohen bestecke/ kochlöffel untenb in den besteckkorb dann kann e spassieren das sie der arm nicht drehen kann und es nihct sauber macht!!!

lg und viel erfolg!

Beitrag von chicksy1985 25.01.11 - 11:40 Uhr

Das die Gläaser nicht richtig sauber werden das ist mir auch schon des öftern passiert. Meine Mum brauchte mich darauf. Ich benutzte die billigen Tabs vom Lidl, Kaufland usw, wo ich halt grad beim einkaufen war - da nahm ich welche mit. Hab dann nur noch Somat gekauft, also sprich das gute teuere Mittel, siehe da - meine Gläser usw werden wieder sauber und es ist kein eingetrockneter Schmutz mehr zu finden.

Falls du billige Tabs benutzt, probiers mal mit denn Somat.
Hilft wirklich :-D

Schönen Tag

Beitrag von miss-bennett 25.01.11 - 12:02 Uhr

Bei mir war das so, obwohl ich Somat oder Calgon hatte #kratz
Bis dann der Handwerker kam. Der obere Sprüharm hat geklemmt, drehte sich viel zu wenig und viel zu langsam, so dass das Wasser nicht alles erreichte (war aber noch ein Garantiefall)

Jetzt habe ich Tabs von dm (Revolution5 oder etwas in der Richtung) und alles ist sauber

Gruß

Beitrag von bensu1 25.01.11 - 13:46 Uhr

hallo,

der spülarm meines geschirrspülers war einmal nicht richtig befestigt, sodass der obere korb fast kein wasser abbekommen hat. entsprechend schmutzig war das geschirr.

lg
karin