Wer hatte das auch? September-Mamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von broe 25.01.11 - 09:29 Uhr

Hallo!
bin ab übermorgen in der 9. SSW. Ist zwar die 2. SS und die letzte ist auch erst 2 Jahre her, aber irgendwie hab ich doch alles vergessen.

Diesmal hab ich viel öfter Übelkeit bzw. ich muss richtig würgen, aber es kommt nix.
Und was neu für mich ist: Bin megakälteempfindlich! Ich fröstel ganz schnell! Ätzend ist das. Dazu kommt Ziehen in Rücken und Bauch, v.a. wenn ich müde werde.

Mal gespannt, wie lange ich von diesen "Leiden" habe...

Wie geht's Euch?

LG, broe

Beitrag von flummy00 25.01.11 - 09:52 Uhr

hey hallo, ja mir geht es ähnlich,bin ständig müde,das ziehen u. zwicken u. die Übelkeit,aber die langsam nach zum Glück.

#herzlich Flummy mit #ei 9 SSW

Beitrag von wunschkindnr.2 25.01.11 - 09:53 Uhr

^Huhu,

Habe auch öfters ein ziehen im Bauch und im Rücken. Können die Mutterbänder sein. Lasse es heute aber vom FA abklären.

Gegen die Übelkeit habe ich mir jetzt Nux Vomica D6 geholt.

Ist Homöopathisch.


Musste mich bis zu 6x täglich übergeben. Jetzt gehts.

Lg Nadja

Beitrag von flummy00 25.01.11 - 09:57 Uhr

o gott so oft übers Klo #liebdrueck , man da hab ich ja richtig Glück ,
na lässt ja bald nach hoffe ich doch :-D

#herzlich Flummy mit #ei 9 SSW

Beitrag von sterretjie 25.01.11 - 10:07 Uhr

ich bin noch nicht ganz so weit wie ihr alle aber es wird hoffentlich schon :-)

bis jetzt habe ich nur Sodbrennen und bin müde. OK, Brüste fangen jetzt an richtig zu spannen, aber sonst geht es mir sehr sehr gut. :-)

Freue mich schon das ich mein Zwerg endlich am 11.2 auf einem US sehen darf.

Lg Shani

Beitrag von filu323 25.01.11 - 10:13 Uhr

Bin seit heute in der 9. SSW.

Mit Übelkeit kämpf ich schon von Anfang an und es hält sich auch hartnäckig. Wobei es mittlerweile weniger häufig ist dafür dann umso intensiver *bäh*

Zwicken und Ziehen immer mal wieder, zu meinem Leidwesen links viel häufiger als rechts und ich mach mir echt Sorgen. Ja ich hab den Wurm mit Herzschlag gesehen und weiss er is da wo er sein soll, aber irgendwie lässt mich das nicht los.

Samstag hatte ich ein bisschen altes Blut am Klopapier. FA meint ich soll mir keine Sorgen machen, heisst wahrscheinlich nichts solange es kein frisches Blut ist.

Naja Montag wieder Termin und ich hoffe dass alles gut ist...könnt ja Daumen drücken wenn ihr wollt ;)

Beitrag von boujis 25.01.11 - 10:38 Uhr

Hallo,

mir ist schlecht, den ganzen Tag über und ich bin total antriebslos.
Mir ist auch oft kalt, dann schwitz ich wieder.
Am Montag ist mein erster FA Termin und ich kann es kaum noch abwarten.
Ab morgen bin ich 8.SSW.

LG

Beitrag von broe 25.01.11 - 10:58 Uhr

@ boujis: Das kann ich so unterschreiben...kalt, verschwitzt, und antriebslos vor allem...Gut erst in der 8. Woche zu gehen, da sieht man wenigstens etwas! War diesmal bei 6+2, laut US sogar nur 6+0 und man konnte trotzdem schon das kleine Herzchen sehen.

@alle: Wünschen Euch/Uns bei den kommenden FA-Terminen nur das Beste! Und natürlich eine tolle SS! Drücke jeder die Däumchen, bin ja selbst immer soooo aufgeregt vor'm Termin.
Selbst darf ich erst wieder in 3 Wochen hin und der letzte Termin ist schon knapp 2 Wochen her. Nochmal lasse ich mich aber auf 5 Wochen warten nicht ein;-).

LG, broe#klee

Beitrag von mausi19031988 25.01.11 - 10:53 Uhr

Hallo!
Also mir geht's ganz genauso. Bei der ersten ss hatte ich keinerlei Beschwerden und jetzt ist mir ständig schlecht und ich habe eiskalte Hände und bin ständig am zittern. Müde bin ich auch total... Aber solang es nur das ist kann ich gut damit leben :-)
Bin jetzt 6. Woche.

Lg
Nicole

Beitrag von bellymone 25.01.11 - 11:22 Uhr

Hallo!

bin jetzt in der 6.SSW und ich friere auch dauernd. Eiskalte Hände und Füsse, sogar die Nasenspitze ist kalt #zitter
Übel ist mir auch immer wieder, nicht den ganzen Tag, meist nach dem Essen und wenn ich zu lang mit dem Essen warte.
Außerdem spannen meine Brüste #hicks
Bei mir ist die erste SS fast genau 3 Jahre her und ich kann mich auch nicht so genau daran erinnern. Ob das die Hormone sind ;-) ?

LG bellymone