Frage zum Persona Orakel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von scoobidoo 25.01.11 - 09:31 Uhr

Guten morgen zusammen,Ich wollte noch mal wissen wer von euch zwei Striche hatte beim Orakeln und dann trotzdem die Mens kam?
Vielen dank
Im Internet waren alle positiven Orakel auch eine SS.

Beitrag von marrypoppins83 25.01.11 - 09:41 Uhr

Ich hatte letzten Monat eine schöne Kurve und ein positives orakel aber die Mens kam auf die Stunde pünktlich, also lieber keine falsche Hoffnung machen. Wenn es dann doch so sein soll, dass du schwanger bist dann mache lieber an NMT oder besser noch 2-3 Tage später einen CB digi!!
lg und *daumendrück*

Beitrag von scoobidoo 25.01.11 - 09:43 Uhr

Waren das denn auch Persona Stäbchen,weil die ja sehr sicher sein sollen.Ich werde morgen früh mal testen.Vielen dank

Beitrag von marrypoppins83 25.01.11 - 09:47 Uhr

Nein es waren Babytest Ovus, die aber meiner Meinung nach auch sehr sensibel reagieren und ich war mir nicht ganz sicher ob die Striche wirklich stärker geworden sind und hab die Reihenfolge hinten drauf geschrieben, bevor ich sie mein Mann hab sortieren lassen (er sollte nur nach den Strichen gehen und sah die Zahlenfolge auf der Rückseite nicht). Ergebnis=)die Stäbchen lagen in der perfekten Reihenfolge und laut seiner Aussage waren beim letzten Stäbchen an ES+14 beide Striche gleich fett. ES+15 kam dann wie immer die Mens#schmoll