Total die Bauchschmerzen jetzt schon den 2. Tag. Was kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von corinna1988 25.01.11 - 10:09 Uhr

Meine Frage steht ja schon oben, ich habe seit gestern früh total die Bauchschmerzen, die bis in den Rücken ziehen. ich bin nun in der 14. Woche. Habe ich was falsches gegessen oder ist mit dem kleinen was nicht in Ordnung?

Muss ich mir Sorgen machen?

lg

Beitrag von julie1108 25.01.11 - 10:16 Uhr

Hallo,

also ich hatte das auch schonmal öfters. Hast du es denn schonmal mit Kamillentee versucht? Das entspannt bei mir meist alles. Es kann ja zum Beispiel durch die schwangerschaftsbedingte Verstopfung kommen oder so. Aber wenn du dir unsicher bist woher es kommt, dann geh zum Arzt. Ich konnte nach den Bauchis immer zur Toilette und war mir dann sicher, dass es vom Darm kommt.

LG

Beitrag von corinna1988 25.01.11 - 10:19 Uhr

Ne habe ich nocht nicht mit dem Kamillentee. Aber ich werde es mal tun. danke für den Tipp...

Beitrag von julie1108 25.01.11 - 10:25 Uhr

Ja bitte, ich hoffe, dass es deinen Bauch etwas entkramft. Und wenn du feststellst, dass die Bauchschmerzen nach dem "großen" Toilettengang nicht besser werden, geh lieber zum Arzt. Aber da der Darm ja durch die Schwangerschaft etwas weniger Platz hat, kann es auch daher kommen.

LG

Beitrag von spark.oats 25.01.11 - 10:33 Uhr

hey Corinna,

könnte auch vom verschieben des Darms kommen... trink sonst mal RooibuschTee, mir hat der geholfen, dei schmerzen in den griff zu kriegen. :)