Gleich ein Termin beim OnkelDoc

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cassandra23 25.01.11 - 10:32 Uhr

... ich bin nervös.. mein herz rast etwas schneller :-(
und bin ängstlich..


bin beim 41ZT.. habe immer noch keine MENS.. mein ZS ist milchig flüssig..
was immer das auch heissen mag..


ich habe angst das ich ne zyste habe oder das ich medikamente nehmen muss
damit sich mein zyklus wieder einpendelt..

mano #zitter

Beitrag von toxin 25.01.11 - 10:39 Uhr

Drück dir die Daumen#klee Vielleicht doch#schwanger?

Beitrag von cassandra23 25.01.11 - 10:43 Uhr

i dont know #zitter

aber ich glaub es nicht.. ich denke ehr das sich mein zyklus vershoben hat#heul

Beitrag von flora74 25.01.11 - 11:25 Uhr

Hast du denn keinen SST gemacht? #schock

Das hatte ich im letzten Zyklus auch. Bei ZT 35 saß ich bein meinem FA und der sagte mir, Eisprung war wohl schon :-[ Das war allerdings der erste Zyklus nach dem Ziehen der Spirale.

Aber vielleicht hat sich bei dir der ES ebenfalls verschoben. Hast du denn immer so lange Zyklen?

Beitrag von aires 25.01.11 - 11:26 Uhr

hi,

erstmal drück ich dir die daumen für deinen termin
und 2. wollte ich dir sagen, dass du nicht zwingend medis nehmen musst bzgl zyklusregulierung!
ich bin zb ganz ohne medis mit einem gaaaaaaaaaaaanz späten ES (nicht vorm 35.zt) #schwanger geworden - bei meiner großen war der ES sogar irgendwann bei zt 50#schwitz

sag bescheid was bei dir raus kam

#winke
aires