@Maikäferchen: Nur noch 100 Tage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gruenauge1982 25.01.11 - 11:51 Uhr

Hey ihr Lieben!

Habe gerade mal nachgerechnet und wir haben nur noch 100 Tage bis zum ET. #schock

Wahnsinn, wo ist blos die Zeit geblieben?
Bei meiner ersten SS kam mir das irgenwie länger vor... #kratz
Naja, Frau hat auch viel um die Ohren: Ein 27 Monate altes Kleinkind, einen Halbtagsjob, der Bau und der allgemeine Alltag - alles will bewältigt werden.

Leider kann ich mich noch nicht so ganz auf die Ankunft des neuen Familienmitgliedes freuen.
Wir sind am Bauen und wollen noch vor der Entbindung einziehen. Leider wird das eeetwas knapp... #zitter
Aber auch wenn es nicht mehr klappt, wir schaffen das auch mit wenig Platz. ;-)

Der "große" Bruder freut sich schon sehr auf sein Geschwisterchen und kann es gar nicht abwarten bis das Baby endlich rauskommt aus Mamas Bauch. #verliebt

Unser Krümelchen liebt wohl Überraschungen, denn wir wissen immer noch nicht ob es wieder mit Schniepel oder dieses Mal ohne ist.
Kommt ganz nach mir, denn ich liebe es auch zu überraschen. :-p
Es strampelt und tritt kräftig in Mamas Bauch und zeigt so dass es ihr/ihm gut geht. ;-)

Sonst wächst und gedeiht es prächtig in meinem Bauch.
Und auch meine Zuname mit dem Gewicht klappt besser als damals bei unserem Sohn.
Erst 4 kg mehr zeigt die Waage an. #huepf
Und das obwohl ich ganze 16 cm mehr Bauchumfang habe...


Ganz liebe Grüße
gruenauge1982 mit Engelchen in der Krippe (2) und Krümelchen im Bauch (25+6)

Beitrag von jus-i2010 25.01.11 - 11:54 Uhr

HI#winke

also wir haben ET am 15.05. und ich habe bis 6,5 kg - 7 kg zugenommen#schwitz;-)Ist OK war vorher sehr schlank:-p
Bis auf mein Herpes am Auge gehts uns gut und ich bin jetzt schon hippelig#huepf auf die Zeit wenn es darum geht, Kliniktasche packen, Zimmer fertig bekommen und einfach mal die Maus#baby#herzlich im Arm zu halten#liebdrueck Ei ich bin so verliebt ....

Und juchu hoffentlich wird es auch baaaaaaaaaaaaaaaaaaaaald Frühling#verliebt#verliebtdas macht das Ganze noch schöner#herzlich
Gruss

Jackie mit Zsuzsa #baby25. Woche

Beitrag von trixie04 25.01.11 - 11:57 Uhr

hi...

ja kaum zu glauben wie die zeit vergeht.
die ersten 12 wochen find ich immer am längsten, da denkt man auch so viel nach ob alles passt und gut wird.
die zeit bis zum et vergeht dann doch recht schnell.
ich kanns kaum noch abwarten und freu mich über jeden tag, dem ich meinem zwerg näher komme.
bei uns wirds wieder ein junge und der große bruder freut sich auch schon auf ihn, bin mal gespannt, wie es dann wird mit 2 rabauken :-D

Lg

Beitrag von lunes 25.01.11 - 12:04 Uhr

...ohja die zeit die rennt....ich hab neulich auch schon gesagt...mensch nur noch 15 wochen....alsich in der 15ssw kam mir das so lang vor...lag wohl auch am ewigen spucken.
dadurch habe ich auch viel abgenommen und hab jetzt gerade mal 3 kg mehr als vor der ss....also ganz gut noch. nur der bauch waechst schon ins unendliche...lol

bei uns wurde in der 20ssw ein maedchen geoutet.
bin aber vorsichtig da es bei unserm ersten kind auch von der 20 bis zur 34 ssw hiess -maedchen und urplotzlich sagte ein anderer doc NEEE da istn schniepel....

lassen uns ueberraschen und kaufen diesmal neutral...

lol hatten ne pinke wand und sogar die nagelschere war in pink...lach
das passiert mir nicht noch mal.

euch noch ne schoene kugelzeit

annika 25ssw (ET 16.05)

Beitrag von enimaus 25.01.11 - 12:08 Uhr

Hey hey ich hab noch 101 Tage bis zum ET und wir freuen uns auch riesig!
Uns geht es eigentlich ganz gut, außer dass ich immer wieder Übungswehen habe und mir da ein bisschen Sorgen mache! Werde es heute aber genauer beobachten und bei der geringsten Unsicherheit zum Fa oder gleich ins KH gehen!
Wir bekommen wahrscheinlich ein Mädchen,hatte das Outing bei 18+6 aber eben nicht zu 100% und beim letzten Termin hat die Maus sich mit dem Po zu uns gedreht und hatte keine Lust sich uns zu zeigen!
Sie wird von Tag zu Tag immer kräftiger und feiert momentan gern Partys ab 23 Uhr...stubst dann so stark, dass mein ganzer Bauch in Wallung kommt!
Freu mich ganz arg die Kleine dann endlich im Arm zu halten und zu sehen wer da der Unruhestifter ist...:-p
lg enimaus und Nina#verliebt 25+4

Beitrag von sweetfay 25.01.11 - 12:14 Uhr

juhu

mir gehts auch so
ich bin jetzt 24+1 und die zeit rasst so.

ich bin zwar zuhause mit meinen kleinen 25 monate alt, und nachmittags kommt der große 8 von der schule.

aber die zeit vergeht ohne ende, da ich auch garnichts so von der ss spüre, es tritt mittlerweile fast den ganzen tag ( Papa hat es vor ein paar tagen auch zum ersten mal gespürt)

bei meinen zweiten junge verging die zeit garnicht.

aber jetzt, es sind nur noch 15 wochen, und das wird auch noch schnell umgehen, es kommt noch einiges auf uns zu, umzug kurz vor der geburt, ich werde 30, drei wochen vor der geburt.
mein mann wird 30 fünf wochen etwa nach der geburt.

man man man wird das ein jahr.

und wir dürfen auf ein kleines mädchen hoffen damit wäre alles perfekt.

wollen wir mal hoffen das alles weiter so schön verläuft.

LG Sweetfay


Beitrag von sgroen 25.01.11 - 12:17 Uhr

...wenn das Kinderhaben nachher so einfach wird wie Schwangersein, dann mache ich mir keine Sorgen ;-)

Mir geht's blendend, ich habe Null Beschwerden, wiege immer noch 700g unter Startgewicht vor Schwangerschaft und habe nur ein dezentes Bäuchlein vorzuzeigen. (Ja, ich war vorher normalgewichtig)

Dank unseres HypnoBirthing-Kurses kann ich mich auch inzwischen so weit entspannen, dass ich mit unruhigeren Nächten "von innen" klarkomme.

Unser kleiner Engel hat sich in der 20 SSW. sehr eindeutig als Junge geoutet und ist immer fleißiger am strampeln, was allerdings noch immer als angenehmes Flattern und Zucken im Bauch zu spüren ist.

So kanns weitergehen!!

Sandra, 24. SSW, ET 24-5-11

Beitrag von christelleh 25.01.11 - 14:44 Uhr

Hallo

Ich habe heute auch genau noch ET-100 :)
Ich finde bis jetzt verging die Zeit sehr schnell abgesehen von den ersten 12 ssw, aber auch nur weil ich schon ne FG hatte :)

Aber jetzt soll es noch schneller gehen :) Wir sind ja nun nach und nach dabei alles her zurichten und den Rest zu bestellen und auszusuchen. Hier în Luxemburg macht man in nem Babygeschäft ne Liste mit Dingen die man will und dann gehen dort Freunde und Familie hin und kaufen etwas davon ;) Das müssen wir nächsten Monat machen.
Die Möbel kommen erste Woche März und ab da bin ich dann auch zuhause :)
Dann Anfang April holen wir den KW und Maxi Cosi ab. Und dann kanns losgehen :)

Beitrag von i-love-muffins 25.01.11 - 15:35 Uhr

OMG!!!! Schon sooo weit? Boooooooah die entbindung steht vor der tür!!!!!
Wir haben noch garnichts bestellt/gekauft etc....

Machen wir am samstag hoffentlich!!!!
Ich weiss aber was ich haben will.... Ich will mir den hartan racer kaufen. Was fuer einen kiwa kaufst du?
Der hartan gefällt mir total, aber wenn ich den auf der strasse bei anderen sehe, sieht der total schmuddelig aus... Weiss nicht, evtl pflegen die leute den kiwa nicht....

Zugenomemen habe ich 8kg schon.... (startgewicht 56kg)
Mir gehts eigentlich super... Nur zur zeit plage ich mich mit sodbrennen.....

Wie ist es bei dir????