Hab kurze Frage bzgl Zahlungstermin EG

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von northfly22 25.01.11 - 12:09 Uhr

Hallo,

hab am 18.01. bescheid bekommen für mein EG, krieg auch noch etwas nachgezahlt, da gibs ja ne Auflistung bezüglich der Zahlungstermine.

Der Zahlungstermin sollte gestern der. 24.01 sein, einmal mein monatliches Geld + die Nachzahlung, alle mit Termin 24.01. datiert.

Bisher ist noch nix da, heißt dass dass am 24.01. das Geld auf meinem Konto ist oder dass erst am 24.01. überwiesen wird?

Danke für eine hilfreiche Antwort.

LG

Beitrag von mela05 25.01.11 - 12:11 Uhr

Hallo,

bei mir ist Zahlungstermin immer der 26, ich habe es dann immer am 28/29 auf dem Konto.

LG

Beitrag von northfly22 25.01.11 - 12:15 Uhr

ah ok, also ist das der Überweisungstermin denk ich oder?

Beitrag von ananfe 25.01.11 - 12:29 Uhr

Hallo,

ich dachte auch immer, das wäre der Termin, wann das Geld auf dem Konto ist.

Nachdem es dann mehrmals später drauf war, habe ich bei der EG-Stelle angerufen.

Die nette Dame hat mir dann erklärt, daß das der Überweisungstermin ist.

LG

ananfe

Beitrag von lillyfee0381 25.01.11 - 12:32 Uhr

Hi,

das ist definitiv der Überweisungstermin. Wir haben den 25. als Termin und das Geld ist immer erst so um den 27. da. Wenns auf ein WE fällt gehts natürlich noch länger :-(

Beitrag von marzena1978 25.01.11 - 12:44 Uhr

Bei uns ist der Überweisungstermin der 27. Geld ist dann meistens am 1. da.;-)
Warte noch 1 oder 2 Tage dann ist es bestimmt drauf.:-)

Lg Marzena#winke

Beitrag von anitram2010 25.01.11 - 12:48 Uhr

Hallo,

bei mir war das Elterngeld immer genau am Zahlungstermin laut Auflistung auf dem Konto.

Glaube das liegt immer an den Elterngeldstellen. Unseren Antrag hat unsere Stelle auch sehr schnell bearbeitet und die erste Elterngeldzahlung kam schnell. Habe von anderen Müttern, für die eine andere Stelle zuständig ist, gehört, dass es laaange gedauert hat bis der Antrag bearbeitet war und sie Geld bekamen.

Grüße!

Beitrag von anitram2010 25.01.11 - 13:27 Uhr

Hallo,

wollte noch schreiben, dass der Zahlungstermin bei mir immer verschieden angegeben war. Mein Sohn ist am 4. des Monats geboren und bei mir waren Zahlungstermine vom 4. bis zum 10. angegeben (wohl wegen der Lage der Wochentage).

Grüße!
Martina

Beitrag von honeyyy1985 25.01.11 - 13:19 Uhr


Zahlungstermin ist bei uns immer der 07.

Das Geld ist meistens auch immer am 07. drauf, außer der Tag fällt auf ein Wochenende.

LG

Beitrag von die.nicole 25.01.11 - 16:31 Uhr

huhu,

ich hab damals bei der elterngeldstelle angerufen weil unser zahlungstermin der 2. war und das geld frühestens am 5. auf meinem konto war. die elterngeldstelle sagte mir, dass es am 2. überwiesen wird und es auf die bank ankommt, wie schnell die damit arbeiten. je nachdem ist es dann aufm konto gutgeschrieben.

lg