Mandelentzündung

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von ...melle... 25.01.11 - 12:15 Uhr

Huhu

möchte sie irgendjemand haben??

ich verschenke sie #blume

Grüssle Melle, die sich Gedanken machen muss ob sie die Mandeln raus haben will oder nicht #schwitz#gruebel

Beitrag von timmeltommel 25.01.11 - 12:24 Uhr

Hallo Melle,


nein danke :) ,weder geschenkt noch gegen Bezahlung:)

Bin froh das ich schon länger keine mehr hatte ,denn auch ich war an dem Punkt ,dass ich vor der Wahl stand ob raus damit oder nicht.


Grüße und gute Besserung

Cony

Beitrag von ...melle... 25.01.11 - 12:32 Uhr

Ist das schlimm??

ich bin eigentlich keine Mimose..im Gegenteil, mein Arzt sagt sogar schon ich bin ein Walross, weil ich keine Schmerzen kenne.

Hab vorhin zu ihm gesagt ich hatte gestern so schlimme Schmerzen, dass ich Tränen in den Augen hatte und heute geht es wieder einigermaßen.

Da schaut er mir in den Mund und meint bloß, wenns heut wieder einigermaßen geht, will ich gar ned wissen wie es gestern ausgesehen hat ;-)
anscheinend siehts heut richtig schlimm aus in meinem Hals #schein

aber ich hab irgendwie Angst, dass die Op bzw. das alles danach weh macht #zitter

Beitrag von angel2 25.01.11 - 13:14 Uhr

Hi

Erstmals gute Besserung.

Ich war 23 als ich eine Mandelentzündung nach der nächsten hatte. Habe mich dann zur Entfernung entschieden.

Nach der Op kam ich mir vor wie eine 80 Jährige und die Kids auf der Station haben mir das Eis weggegessen #aerger

Aber ich muss sagen ich habe es nicht einen Tag bereut. Auch wenn ich nicht zu denen gehöre die nie wieder Halsprobleme haben so sind sie nicht schlimmer als ein Schnupfen.

Gruß Angel

Beitrag von -marina- 25.01.11 - 12:25 Uhr

Gute Besserung #klee

Mein 14 Monate alter Sohn hat seit Freitag eine Mandelentzündung, die einfach nicht besser wird und ich plag mich seit Sonntag auch damit rum...

LG

Beitrag von ...melle... 25.01.11 - 12:34 Uhr

Euch auch ne Gute Besserng #blume

ich hatte erst eine Angina, dann hatte mein Sohn knapp 2 Wochen lang eine Lungenentzündung und jetzt 1 Monat später hab ich eine Mandelentzündung #schmoll

hoffe das wars jetzt dann..

Beitrag von borughtbackm 25.01.11 - 13:42 Uhr

Hallo,

ich hatte im Jahr ca 5-8 mal Mandelentzündung, also eigentlich dauernd .. ich weiß bis heute nicht ob es eine gute Entscheidung war oder nicht weil seitdem sie raus sind, ist mein Hals immer ganz trocken .. aber naja, eigentlich schon eher besser als nicht .. ach gott ich hoffe du weißt was ich meine

#winke

Beitrag von rmwib 25.01.11 - 14:26 Uhr

Tauscht Du auch gegen Grippe, vielleicht sogar die Schweinesorte?

Beitrag von renategranate 25.01.11 - 16:33 Uhr

Hallo Melle,

Ich hab´s auch seit Samstag. Ganz schön schlecht ging´s mir. Heute ist´s aber schon besser. Das Antibiotikum vom Arzt hilft perfekt. Gott sei Dank ist die letzte Mandelentzündung jetzt über 3 Jahre her. Also Gute Besserung!!

Gruß

Renate

Beitrag von cherry-habel 25.01.11 - 16:40 Uhr

Deine Mandeln kannst behalten ich habe auch 4-6 mal in Jahr ne Mandelentzündung!
Ich werde sie mir im März entfernen lassen!

Beitrag von dina131283 25.01.11 - 19:38 Uhr

Ich hätte da son Virus im Angebot mit 40 Fieber, Reizhusten und Nase dicht! Heute bin ich das erste mal unter 38°c.

Und die frisch erworbene Bronchitis meiner Tochter die sich auf diesen Virus gedöns noch drauf gesetzt hat, kann auch jemand haben!


Deine Mandeln kannste behalten, ich will keine mehr haben :-P


Ich hoffe echt das meine ganz Kleine verschont bleibt #schwitz


Beitrag von sternschnuppe976 26.01.11 - 08:17 Uhr

Hallo,

also ich möchte die Mandelentzündung auch nicht haben ;-)

War selbst von Dezember 2009 bis März 2010 ständig geplagt damit.
Hab mir die Mandeln dann auf anraten des HNO im Mai 2010 entfernen lassen und seitdem ist Ruhe.

Lg

#sternschnuppe