Utrogest

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von momokasu 25.01.11 - 12:16 Uhr

Hallo zusammen #winke,
ich bin gerade in meinem ersten Hormonzyklus und habe nun eine Frage zum Utrogest.
Die Nebenwirkungen sind mir alle bekannt...;-) Jetzt ist es aber so, dass seit heute (ES+12) meine Brust überhaupt nicht mehr weh tut und das stechen im Bauch auch nachgelassen hat. #kratz
Ist das ein schlechtes Zeichen, oder gibt es hier auch jemanden bei dem das "gut" ausgegangen ist?? #gruebel

LG

Beitrag von elchen81 25.01.11 - 13:36 Uhr

Mach doch einen Frühtest, dann weißt du mehr.
Habe mal mehr mal weniger Nebenwirkungen vom Utrogest.
Nehme es momentan noch und bin in der 10 ssw. Habe aber weder Schwangerschaftsbeschwerden noch Nebenwirkungen.
Kann also alles heißen oder nichts.
Gruß Ela