Schwanger oder nicht, test machen ??

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von strickmama 25.01.11 - 12:17 Uhr

#liebdrueck#liebdrueckHallo,

Ich habe das dumme gefühl das ich schwanger bin, hatte aber letzte Woche Do. einen Test gemacht (allerdings nicht mit dem morgenurin) und er war negativ.

Jetzt ist es so, ich weis nur noch in etwa wann meine letzte Periode war und zwar über die Weihnachts-Feiertage.
Wie lange kann denn höchstens so ein Zyklus sein?
Hatte sonst immer die Pille, aber grade jetzt eine Pause eingelegt, da ich sie 2 mal hintereinander vergessen hatte.
Somit kam dann die Abbruchsblutung und ich mußte warten bis zu meiner nächten Periode mit ner neuen einnahme.

Bis heute habe ich aber noch keine Blutung.
Also von Weihnachten bis heute sind ja schon 32 Tage vergangen.
Eigentlich wäre ja jetzt ein Test schon genau oder soll ich noch warten?

Bin total aufgeregt und schwanke, war ja eigentlich nicht geplant und wäre dann auch nr. 4.

Danke euch schonmal im vorraus #liebdrueck

Beitrag von angeldragon 25.01.11 - 12:19 Uhr

hm 32 tage ist nicht so ungewöhnlich ich würde lieber zum FA test machen ich vertrauen den frühtest nicht so ganz den müsstets du ja nehmen oder?

du könntest aber durchaus nochmal heute einen test machen und denoch zur sicherheit einen beim FA

#winke#winke#drache

Beitrag von eva1082 25.01.11 - 12:41 Uhr

Hey,

zur Sicherheit würd ich einen Test machen. Ich weis aber auch das es durchaus länger dauern kann bis die natürliche Regel wieder kommt wenn man die Pille genommen hat.

LG

Beitrag von strickmama 25.01.11 - 12:52 Uhr

oh mensch, das warten ist so schrecklich ! #gruebel