welche van hab habt ihr? renault espace? erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mutschki 25.01.11 - 12:29 Uhr

hi zusammen

wir überlegen,uns ein anderes,grösseres auto zu kaufen. momentan haben wir einen kombi vw passat diesel,und einen kleinen peugeot ,das blöde ist,das mein mann eben den kombi hat für auf die arbeit (da diesel) und ich den kleinen ,der eben viel zu klein ist für mich und die 3 kids,es müsste eigentlich umgekehrt sein,ich müsste das grosse auto hier haben und er fährt mit dem kleinen...
naja,wir wollen jetzt den kombi und den kleinen verkaufen,mein mann will sich einen kleinwagen zulegen,wahrscheinlich einen corsa und ich bekomme einen grossen.
nun liebäugel ich mit dem renault espace,schön gross und nicht allzu teuer in der anschaffung (um die 2500-3000 euro)
was habt ihr denn für vans? seit ihr zufrieden? was fressen sie so an spritt?
fährt jemand zufällig einen espace??

lg carolin

Beitrag von sway110283 25.01.11 - 12:44 Uhr

Hallo,
wir haben eine Renault Scenic, der ist etwas kleiner als der Espace.
Bis jetzt kann ich mich über den Wagen nicht beklagen.
Was den Sprit angeht, kommt es ja darauf an wie du fährst und auch wo ( innerorts/ außerorts, Kurz/Langstrecke ).
Der Wagen hat hinten drei einzelne Sitze, so das man gut drei Kinder kutschieren kann ;-). Und der Kofferraum ist auch schön groß.
Das einzige was mich nervt ist der 'Schlüssel'. Der Scenic ( und wohl auch die neueren Espace #kratz ) starten 'Keyless'. Heißt ohne Schlüssel. Stattdessen hat man eine Karte, die man braucht um das Auto zu starten. Die ist nicht gerade klein und ausserdem sehr teuer wenn man sie verliert oder ähnliches.
Aber soweit ich weiß ist Renault im allgemeinen recht teuer was die Ersatzteile betrifft.
Meine Schwester fährt einen Espace, hat aber auch vier Kinder und muß somit einen 7-Sitzer haben.

LG

Beitrag von kleinerkruemmel 25.01.11 - 12:47 Uhr

Hallo

haben uns gerade einen VW Caddy Maxi 2,0 TDI gekauft , ich würde ihn nicht wieder hergeben .Bei uns ist das dritte Kind unterwegs und es ist endlich viel Platz trotz 7 Sitzer bekomm ich den KIWA aufgeklappt ,stehend in den Kofferraum.

Alle anderen Modelle waren uns zu klein ausser der VW Bus wäre noch in Frage gekommen .

lg Mona

Beitrag von ohmama 25.01.11 - 13:06 Uhr

Zufällig ;-)

Wir sind so zufrieden damit, dass wir schon den 2. Espace fahren.

Vorteile: Geräumigkeit, keine lahme Ente, man kann auch bei 7 Sitzen noch einen Kinderwagen ohne ihn zusammen zu klappen reinstellen, an dem "Dachspoiler" (das Ding sieht so aus, ist aber auseinandergeklappt eine Halterung) konnten wir einen Dachkoffer ohne weitere Extraträger befestigen (gebraucht kostete der DK 80Euro und wir können mit 6 Personen und Hund in den Urlaub fahren, ohne zugepackt zu sein).

Nachteil: Wenn ich mich nicht ganz vertue, dann frisst er im Stadtverkehr locker mal 10 Liter. Ich kann mich jetzt aber auch täuschen...

Ich würde mir immer wieder einen Espace zulegen!

Achso: Wenn "Normal-PKW-Fahrer" einsteigen sind diese immer total begeistert, vor allem von der Größe und Beinfreiheit.

LG Bille



Beitrag von miss-bennett 25.01.11 - 13:48 Uhr

Hi!

Geht uns genau so!
Aber Du vertust Dich nicht, die fressen ganz schön viel, vor allem in der Stadt und bei den kurzen Strecken. Wenn es ganz übel läuft und ich nur kurze Strecken fahre, komme ich auf 12 - 13 l #schock

Das ist mitunter der Grund, warum ich öfter Rad fahre oder laufe ;-) So bleibt man fit.
Auf der Autobahn und bei langen Strecken braucht er 9 - 10 l.

Klar ist es viel, aber wenn ich überlege, dass meine 6 Kinder und ich auf einmal in einem Fahrzeug eine bestimmte Strecke bewältigen, ist der Verbrauch in Ordnung.

LG

Beitrag von mutschki 25.01.11 - 16:12 Uhr

danke für eure antworten!
das mit dem sprit dachte ich mir schon...aber man kann ja nicht alles haben ;-)
eigentlich wollten wir,vor allem mein mann,auch euínen vw caddy,der ist echt schön und die schiebetüren klasse.....aber momentan einfach nicht drin vom preis her...#schmoll

lg carolin

Beitrag von gruener_urmel 25.01.11 - 17:17 Uhr

Hallo

wir haben einen pontiac trans sport, nie mehr einen anderen

http://www.google.es/images?hl=es&q=pontiac%20trans%20sport&rlz=1R2ACEW_es&wrapid=tlif129597212571610&um=1&ie=UTF-8&source=og&sa=N&tab=wi&biw=1345&bih=584

super viel platz, uns super zu fahren

saludo

Beitrag von alizeeceline 25.01.11 - 18:01 Uhr

#winke HIER!
Wir haben einen Renault Espace. Baujahr 2001 und 2000€ vor 2 Jahren gekauft. Ich muß aber sagen, er hatte ein paar Macken. Wir mußten nochmal um die 400€ reinstecken. Und bei ebay haben wir noch den 6 Sitz für 175€ ersteigert. Den 7 Sitz brauchen wir ja nicht.
Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob wir dieses Jahr durch den Tüv kommen. Mein Mann meint das selbe. Also nochmal Geld reinstecken. #zitter#schock
Sprit frißt der meiner Meinung ziemlich viel. Aber sonst bin ja zufrieden. Ich hätte zwar lieber den Van von Mercedes, aber man kann ja nicht alles haben. :-)
Den haben wir:
http://www.productioncars.com/gallery.php?car=3239&make=Renault&model=Espace

Lg Susanne mit 4 mädels

Beitrag von fabricehanni 25.01.11 - 18:25 Uhr

HUHUHU

Wir sind grad dabei uns einen mercedes Viano extra Long anzuschaffen, weil wir den für die Arbeit,a ber auch privat brauchen...auf den freue ich mich echt schon...in schwarz wird er sein und es kommt große REDDY Küchen Werbung rauf.....ach ich freue mich schon ao auf den wagen #huepf....

Eine Freundin von mir fährt den espace und ist eigentlich ganz zufrieden...

Liebe grüße Saskia

Beitrag von kuschelmauz83 25.01.11 - 21:02 Uhr

Ich fahre einen Opel Zafira BJ2006, umgerüstest auf Autogas! Vorher hatte ich einen BMW Kombi Benziner, also meine Tankausgaben haben sich halbiert.
Sehr schon auch mal bei Bedarf Sitz 6+7 zu haben - die ja serienmäßig dabei sind. Bin sehr zufrieden. Nur leider in deiner Preisklasse wohl nicht zu haben.

Beitrag von zwergnummer3 26.01.11 - 06:28 Uhr

Hallo,

wir fahren einen VW Sharan mit Schiebetüren und fast 3 Kindern:-)! Den möchten wir nicht wieder hergeben! Allerdings haben wir dann auch nicht mehr massig Platz. Wenn alle 7 Sitze benutzt werden, bleibt noch ein Kofferraum für einen Familieneinkauf.
Ich denke, dass du für das Budget nicht wirklich etwas anständiges in der Van-Größe bekommen wirst:-(!

LG#sonne

Beitrag von lobelia 26.01.11 - 14:52 Uhr

Hallo Carolin,

wir haben seit 1 1/2 Jahren einen Espace und wollen keinen anderen mehr. Allerdings haben viele in paar kleine Macken, die man(n), wenn man Handwerklich was kann, sehr gut selber beheben kann. Unser verbrauch liegt zwischen 8-10L pro 100KM. Ansonsten lässt er sich ganz toll fahren und man hat einen ganz guten Überblick. Ich fahre damit sehr gerne. Unsere 3 Kinder haben alle noch Kindersitze, die Problemlos alle nebeneinander reinpassen. Und Zwillingswagen und Einkäufe haben auch genug platz im Kofferraum.

LG,
Tanja