Huihui heute sehr anstrengend....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sadohm1008 25.01.11 - 12:31 Uhr

Hallöchen,

heute ist meine Maus sehr anstrengend und verlangt mir alles ab. Ich weiss aber nicht was sie hat...

Am Samstag schenkte meine Tante mir eine Veilchenwurzel für evtl mal die Zähnchen.
Jetzt habe ich aber seit ein paar Tagen schon festgestellt, dass Isabell extrem viel sabbert wieder und unten rechts eine kleine weiße Ecke rausguckt. Ich kann aber nicht genau sagen, ob es tatsächlich ein Zähnchen ist oder nicht. Sie hat im Moment eine Phase wo sie alles in den Mund steckt und darauf rumkaut inkl meinem Daumen eben.
Habe auch schon über den Unterkiefer gerieben mit meinem Finger, kann aber noch nichts spüren, dieser kleine weiße Fleck geht aber nicht weg. Kann es tatsächlich schon ein Zahn sein?

Oder ist es eher der Schub? Sie trinkt auch seit 2 Tagen super schlecht. Immer nur so 50-60 ml. Das ist eindeutig zu wenig. Ist aber dann super quengelig.

Jetzt hab ich im Internet mal wegen der Schübe gegoogelt, einige Seiten raten jetzt die Nahrung auf die 1er umzustellen. Ich füttere ihr Milumil Pre. Soll ich wirklich auf die Milumil Anfangsmilch 1 umstellen?
Hab ein Paket hier, weil ich mich damals als Milumil die Packungen neu gestaltet hat mal vergriffen habe.

LG
Sandra und Isabell #verliebt

Beitrag von val10 25.01.11 - 12:56 Uhr

Hallo, also als meiner seiner Zähne bekommen hat (sind schon 6 #huepf) hat er auch fast nichts gegessen. Uns hat Osanit sehr gut geholfen #ole, und tut es immer noch. Wegen der Milch weiß ich leider nicht weiter #schmoll

Alles Gute
Tina