Fragen zur Beikost

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von sunshine118 25.01.11 - 13:08 Uhr

Hallo Mädels,

ich beschäftige mich momentan mit dem Thema Beikost, da es bei uns auch nicht mehr lange dauern wird, bis wir damit starten.
Fiona bekommt Aptamil Comfort. Jetzt frag ich mich, ob ich dann später den Milchbrei auch mit der Comfort anrühren kann? Bin mir nicht sicher, da es ja eine Spezialnahrung ist.
Ich möchte ihr den Milchbrei auch nicht Abends geben sondern am späten Nachmittag.Kann ich dann den Obst-Getreide-Brei auch am Vormittag geben? Das würde dann so aussehen......

7.00Uhr Fläschchen
10.00Uhr Obst-Getreide-Brei
13.00Uhr Gemüse-Fleisch-Brei
16.00Uhr Milch-Getreide-Brei
19.00Uhr Fläschchen

Danke schonmal für Eure Antworten
sunshine118

Beitrag von haruka80 25.01.11 - 13:23 Uhr

Klar kannst du das so machen, es gibt z.B. von Alnatura Hirsebrei, den man mit Babymilch oder Vollmilch anrührt, wir haben die PRe genommen.

Denk aber dran, dass du alles langsam und nacheinander einführst;-)

Beitrag von sunshine118 25.01.11 - 13:29 Uhr


Ja klar.....da denk ich dran, wollt nur schonmal Infos sammeln...

LG
sunshine118